Achtung!!! Volksmedizin Walderdbeere, was kann sie bewirken?

Walderdbeere2Gerade in der zivilisierten (manipulierten) Gesellschaft steigen die Zahlen bestimmter Volkskrankheiten immer weiter an. Wo es Volkskrankheiten gibt, braucht es auch die Volksmedizin, logisch oder?
Die Früchte der Walderdbeere werden in der Volksmedizin bei erdbeerblüteHerzbeschwerden, Leber und Gallenleiden, Nervenschwäche, hohem Blutdruck und zu dickes Blut, Fieber, Steinleiden, Blutarmut und Energiemangel, sowie Gicht, Rheuma, Akne und chronischer Verstopfung angewendet und sollen Würmer vertreiben. Die positive Wirkung auf Galle und Leber wurde von der modernen Wissenschaft bestätigt.

Erdbeeren werden übrigens auch von einigen fleischfressenden Tieren gefressen. Vermutlich spüren die Tiere die wurmvertreibende Wirkung.
Aber es gilt nur für Walderdbeeren und nicht für kultivierte Früchte!