Adventsrezept Schneeflöckchen-Plätzchen

schneeflöckchenZutaten

300 g Weizenmehl
160 g Puderzucker
150 g gemahlene Mandeln
250 g kalte Butter
Mark einer Vanilleschote
Vanillezucker
Salz

Zubereitung

Das Mehl auf die Tischplatte sieben. In die Mitte Vertiefung machen.
Dort 100g Puderzucker, Vanillemark, die in Stücke geschnittene Butter hineingeben und obenauf die Mandeln streuen.
Von der Mitte her schnell den Teig kneten und ihn dann 2 Stunden kalt stellen.
Den Teig dünn (2-3 mm) dick ausrollen, mit verschiedenen Formen ausstechen und auf einem gefetteten Backblech im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten bei 200 Grad backen.
Mit der Mischung aus dem restlichen Puderzucker und Vanillezucker bestreuen.