Aggression: Israel zerbombt syrische Forschungseinrichtung

1.2.2013. Wie bekannt wurde, hat die israelische Luftwaffe unter Bruch des Völkerrechts den syrischen Luftraum verletzt und eine militärische Forschungseinrichtung bombardiert, wobei zwei Menschen starben. Während die israelische Propaganda noch verbreitet, der Angriff habe einem Waffentransport der Hisbollah-Miliz gegolten, widersprach die Regierung des neutralen Libanon der israelischen Behauptung und stützte die Version vom Angriff auf das Forschungszentrum. (Kay Hanisch)

Dieser Beitrag wurde am 2. Februar 2013 veröffentlicht, in Kultur, Recht. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.