ARD zensiert Umfrage wegen ungewünschtem Ergebnis

http://mashopsimg.com/wagnermichael/pic/d_1dm1954g.jpgBildquelle: muenzauktion.com

19.8.2013. Eine bei der ARD-Sendung „Hart aber fair“ gemachte Umfrage für die Wiedereinführung der D-Mark brachte zu Tage, daß sich 80,7% die alte Währung zurückwünschen, während nur knapp 19% für den EURO waren. In der Sendung wurde das Ergebnis der Umfrage aber nie bekanntgegeben, kurze Zeit später wurde das Ergebnis auch von der Internetseite entfernt – angeblich weil das Ergebnis „nicht repräsentativ“ sei (warum macht man dann Umfragen, wenn man weiß, daß sie sowieso nicht repräsentativ sind?). (Kay Hanisch)

Ein Gedanke zu „ARD zensiert Umfrage wegen ungewünschtem Ergebnis

  1. Schlage vor http://www.wissensmanufaktur.net
    Bernd Senf.de
    FreiesGeld.de
    Google Fabian der Goldschmied.
    Youtube Gysi 08.2013 Phönix
    Schäuble Nov.2011 Banken Kongress
    Es gilt ! Alliierten Recht! Bevor jetzt die Eigen Verleugnung einsetzt. Ruhe bewahren..Ab atmen…
    Dann willst’s die DM auch nicht
    Sonder vielleicht die NeuDeutscheMark
    http://Www.Engelgeld.de
    http://Www.Neudeutschland.de
    http://Www.Alpenparlament.?
    Jo Conrad usw. Oder Rep. Freies Deutschland
    Auch interessant.
    ZinsfreiesGeld ohne die US-Fed!!!!!!!!

Kommentare sind geschlossen.