Berlin: Proteste gegen Besuch von US-Diktator Obama

19.6.2013. In der deutschen Hauptstadt Berlin haben rund 800 Aktivisten verschiedener Organisationen gegen den Besuch des US-amerikanischen Mchthabers Barack Obama demonstriert. Die Proteste richteten sich gegen den Krieg in Afganistan, den völkerrechtswidrigen Einsatz von Drohnen als Instrument zur Hinrichtung politischer Gegner und Unschuldiger und die exzessive Überwachung des Internets durch US-Behörden u.ä. (Kay Hanisch)