BRD – ein Vasallenstaat der USA — Prof. Daschitschew

5. July 2013 entnommen von http://www.politaia.org/

http://alpenparlament.tv/

Der ehemalige Gorbatschow-Berater Prof. Dr. Wjatscheslaw Daschitschew äußerte sich im Auslands-Magazin von secret.TV “Hinterm Horizont” über die Beziehungen zwischen Russland und Deutschland.
Höchst fraglich scheint, ob die bedingungslose Westbindung der BRD, die das Land mehr und mehr zu einem bloßen NATO-Sprachrohr degradiert, wirklich deutschen Interessen dient oder diesen vielmehr zuwiderläuft.
In diesem Interview sagt Prof. Daschitschew, daß für russische Interessen Deutschland das wichtigste Land in der Welt sei und er damit rechne, daß Deutschland schon bald wieder souverän wird.
Daschitschew wurde zum Vorreiter einer Ände­rung der sowjetischen Deutschlandpolitik. Er hatte als „Deutschlandexperte” bereits im Sommer 1987 ein Memorandum zur Wiedervereinigung Deutschlands ausgearbeitet, das zunächst auf den Widerspruch Falins gestoßen war.