Archive

COMPACT 6/2014 – Der Kriegsminister – Wie Steinmeier den Frieden verrät

Veröffentlicht am 28.05.2014

elsässerDer Kriegsminister: Wie Steinmeier den Frieden verrät
Odessa: Massaker ohne Medien
Pirincci: Der beste Deutsche
Wowereit: Das letzte Gefecht
NSU: Toter Zeuge Nr. 7
Dossier: Federal Reserve — Die Bank und der Krieg Weiterlesen

Elsässer trotzt zionistischen Störern und legt den Finger in die Wunde – Montagsdemo in Erfurt

elsässerJürgens Kurzbericht von der Friedens-Mahnwache in Erfurt, 26.5.2014 – Elsässers Blog

Ein großer Erfolg trotz massiver Störung: Gestern kamen zur Erfurter Montagsdemonstration 200 Bürger – in der Vorwoche waren es 60 gewesen. Sie hörten unter anderem die Reden von Klaus Blessing (ehem. stellvertretender Wirtschaftsminister der DDR) und mir. Aber auch 50 Störer von der selbsternannten Antifa hatten sich in die Mahnwache hineingedrängt. Die Polizei blieb passiv, trotz Bitten der Veranstalter um Eingreifen. Die Friedensdemonstranten blieben besonnen und brachten die Mahnwache trotz der Krawallanten nach knapp zwei Stunden zu einem guten Ende.

“Mein Name ist Jürgen Elsässer und meine Zielgruppe bleibt das Volk”, sagte ich zu Anfang und erinnerte an den Slogan aus dem Herbst 1989 “Wir sind das Volk” – beides brachte die Störer zur Weißglut. Thematisch nahm ich dann  auf die Schweiz als Vorbild für echte Volksherrschaft und Neutralität Bezug – während die Krawallanten sinnfrei “Nie wieder Deutschland” skandierten. Als ich dann die NATO-Aggression in der Ukraine thematisierte,  waren von Seiten der Gegendemonstranten lautstarke Jubelrufe “USA – USA” zu hören.

Für die Erfurter Bürger zeigte sich klar: Die Mahnwache steht für Demokratie und Friedenspolitik – während die linken Extremisten die Kriegspolitik der USA unterstützen. Der blanke Hass, den diese Leute gegenüber Pazifisten und NATO-Gegnern zum Ausdruck brachten, zeigte deutlich: Diese Krawallmacher sind nicht friedensfähig! Als Linke sind sie nur kostümiert – in Wahrheit handelt es sich um allzeit gewaltbereite Amerikanisten und Zionisten, die Sturmtruppen des Imperiums.

(Hier gibt es das Redemanuskript von mir.)

die Welt im Würgegriff

Alexander Wagandt heute den 01.05.2014 19.45 Uhr Livestream Spezialausgabe

Alexander_42_thumb2_thumbHast Du heute Abend Zeit? Ich lade Dich nämlich auch heute am 01. Mai zu einer Livestream Spezialausgabe ein. Es geht insbesondere um die aktuellen Energien auch auf der körperlichen Ebene. Falls Du also Zeit hast …

Du kannst diese Einladung übrigens auch gerne mit anderen teilen.

Die Teilnahme ist völlig kostenlos. Du brauchst Dich auch nicht anzumelden und kannst direkt über Deinen Computer via Internet teilnehmen. Lediglich angeschlossene Lautsprecher an Deinem Rechner sind nötig – das ist Alles.
Termin heute, Donnerstag der 01.05.2014
Beginn ist um 19:45 Uhr (MEZ)
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Einfach zum Termin die folgende Domain aufrufen:

http://www.livestream.com/satchitananda

Du bist jedenfalls herzlich willkommen!

Alles Liebe Alexander

Der Heiße Hocker! Unser Gast Frau Dr. vet. J. Ziegler „Hunde würden länger leben, wenn….“

hocker2 Der „Heiße Hocker“ am Montag, 28.04.2014 ab 20.00 Uhr

Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

 

Frau Dr. med. vet. Jutta Ziegler „Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden“!! 

Am Montag, 28.04.2014 ab 20.00 Uhr, begrüßt das Team vom „Heißen Hocker“ Frau Dr. med. vet. Jutta Ziegler. Ihre beiden Bücher „Hunde würden länger leben wenn….“ und „Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden“, haben sehr vielen Tierhaltern die Augen geöffnet!  

Leider zählt in vielen Tierarztpraxen nicht an erster Stelle das höchste Wohl der Tiere, sondern wie man am meisten Geld verdient. Das in den Tierarztpraxen verkaufte Hundefutter macht die Tiere häufig erst richtig krank. Allerdings ist der Futterverkauf für die Tierärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. 

Außerdem sprechen wir auch über das Thema jährliche Impfungen bei Haustieren. Werden unsere Tiere bewusst krank geimpft und krank therapiert, damit die Tierärzte gut verdienen? 

Therapien mit Kortison und Antibiotika schaden jedoch mehr, als zu helfen. Kastration bei Hunden wird heute grundsätzlich von Tierärzten empfohlen! Ist eine prophylaktische Kastration bei Hunden wirklich erforderlich? 

Durch eine artgerechte Fütterung und Vermeidung von unnötigen Chemiekeulen, z.B. durch unnötiges Impfen, können im Vorfeld viele chronische Erkrankungen verhindert oder geheilt werden. 

Wir können einen spannenden und mehr als informativen Abend für alle Tierhalter sowie Tierliebhaber versprechen!

Tyke – Der letzte Auftritt, bevor man ihn erschossen hat…

tyke-2014-wildtiere-raus-aus-dem-zirkusWOW, bitte bitte bitte schaut euch dieses sehr gute und aufwendig hergestellte Video unbedingt an und unterschreibt danach die Petition. Viele Prominente gaben hierfür den gequälten Zirkustieren Ihre Stimme. Wer nach diesem ergreifenden Video immer noch in den Zirkus gehen würde, dem ist wirklich jegliche Emphatie abhanden gekommen.

Bitte glaubt mir. Dieses Video zeigt nur die Wahrheit. Es wird absolut kein Blut gezeigt, soviel vorweg, aber es zeigt sehr deutlich anhand der Tiere, die selber zu Wort kommen (natürlich können die Tiere nicht reden, aber könnten sie es, würden sie GENAUSO wie hier, reden), wie es wirklich aussieht und wie sie leiden und von kleinauf an gebrochen wurden…

Bitte HELF hier wirklich mit und unterschreibt !!!!

Quelle und Weiter: HIER KICKEN

 

Der Heiße Hocker!! Kinderklau durch Jugendämter! Was verstehen Jugendämter unter „Kindeswohl“?

hocker2

Der „Heiße Hocker“ am Montag 21.04.2014 ab 20.00 Uhr

Intakte Familien werden grundlos zerstört!

Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Heute begrüßen wir nochmals Axel Schandorff, den Vater von Antonya. Antonya wurde im Januar 2013 von einer Richterin während des Schulunterrichts entführt und in ein Kinderheim gebracht! Im August 2013 gelang Antonya eine abenteuerliche Flucht.  

Damit die 3 Schandorff’s als Familie zusammenleben können, blieb ihnen nur die Flucht nach Polen. Nun gibt es interessante Neuigkeiten, über die Axel Schandorff am Montag berichten wird.  

Durch Antonya ist der anscheinend organisierte Kinderklau durch Jugendämter in Deutschland öffentlich geworden. Seit vielen Jahren versuchen Tausende von betroffenen Familien auf dieses Verbrechen aufmerksam zu machen! 

Die Zuhörer vom „Heißen Hocker erwartet wieder eine spannende Sendung! Grausamkeiten, die seit vielen Jahren im Verborgenen geschehen sind, werden klar und deutlich ausgesprochen. 

Die Jugendämter sprechen immer über „Kindeswohl“! Sexuelle Belästigungen in Kinderheimen sind an der Tagesordnung. Allerdings fühlen sich die Jugendämter für dieses Thema nicht verantwortlich! Auch die vereinzelt extrem überaktiven Richter sehen bei sexuellen Übergriffen, unter der Obhut der Jugendämter an Kindern, keinen Bedarf einzuschreiten! 

Außerdem berichten wir darüber, warum die hiesige Tageszeitung über die Familie Schandorff negativ berichtet hat! Die unglaublichen Hintergründe erfahren die Zuhörer am kommenden Montag beim „Heißen Hocker“.

Der „HEISSE HOCKER“ bei Okitalk immer brisant und aktuell!

hocker2Hier sitzen regelmäßig (Montags ab 20.00 Uhr) Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Und wieder einmal wird es am 07.04.2014 eine heiße Diskussion bei OKI geben!

Der Heiße Hocker kommende Woche mit folgendem Thema: Occupy — Quo Vadis?

Was IST Occupy? Warum Occupy? Welche Perspektiven bietet Occupy? Was bringt die Zukunft?

Kritische Fragen sind erwünscht.

Allen Fragen stellen sich – Maestro Symbiont und Michael Haferkorn, zwei der Aktivisten der ersten Stunde. Jano Nymous – eine Aktivistin mit wissenschaftlichem Hintergrund, wird uns darüber berichten, welche Chancen und neuen Wege die Occupy-Bewegung für einen notwendigen politischen und Bewusstseinswandel eröffnet.

Der heiße Hocker — NICHTS wird verschwiegen — keine Frage wird unbeantwortet bleiben. Rassisten und Faschisten sind unerwünscht, ansonsten ist JEDER herzlich eingeladen Montag abend den 07.04.2014 bei Oki-talk.com Das Moderatorenteam erwartet eine Diskussion — hart aber fair und sachlich!!!

Der heisse Hocker – Lass los und Lebe

Sendung vom: Montag, den 31.März 2014

Sendungs-ID: 0314-17863

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Politik

Studio 2 (S2) – Alexander Gottwald, sein Motto „Lass los und Lebe“! Wir führen interessante Gespräche über Spiritualität und Astrologie. Es wird ein bunter und vielfältiger Abend! Woher wir kommen, warum wir hier sind wird genauso diskutiert wie aus Astrologischer Sicht die nähere Zukunft erörtert! Was ist wirklich mit Flug MH 370 geschehen? Auch hierauf gibt es aus astrologischer Sicht interessante Thesen! Alexander Gottwald lebt in Südamerika, er wird auch begründen, warum er Deutschland verlassen hat. Interessante Themen und hochbrisante Hintergründe werden für einen interessanten „Heißen Hocker“ sorgen…

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0314-17863

Sendung: 205:50 Minuten

der heiße Hocker auf Okitalk – mit Alexander Gottwald

hocker2Hier sitzen regelmäßig (Montags ab 20.00 Uhr) Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Gast Alexander Gottwald, sein Motto „Lass los und Lebe“! Wir führen interessante Gespräche über Spiritualität und Astrologie. Es wird ein bunter und vielfältiger Abend! Woher wir kommen, warum wir hier sind wird genauso diskutiert wie aus astrologischer Sicht die nähere Zukunft erörtert! Was ist wirklich mit Flug MH 370 geschehen? Auch hierauf gibt es aus astrologischer Sicht interessante Thesen! Alexander Gottwald lebt in Südamerika, er wird auch begründen, warum er Deutschland verlassen hat. Interessante Themen und hochbrisante Hintergründe werden für einen interessanten Heißen Hocker Abend sorgen, zu dem wir Euch alle herzlich einladen.

Wer ist Alexander Gottwald

Der Heiße Hocker brennt, oder Kinder in Gefahr? Hier gehts zu Sendungs-Aufzeichnung…

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

Sendung vom: Montag, den 17. März 2014

Sendungs-ID: 0314-17835

Studio 2 (S2) – Gast Angela Masch und möglicherweise einem weiteren Gast mit Euch besprechen. Da dies Thema eng mit einigen anderen Themen der künftigen Gesellschaft und vor allem mit den Kindern der Zukunft verbunden ist, geht es in der Sendung auch um Indigokinder, Christallkinder und ADHS.Die Folgen der EU-Gesetze, die man durchpeitschen möchte und die Frage nach der Einpflanzung von Chips direkt nach der Geburt und ob das wirklich geplant ist, wird ebenfalls thematisiert. Also alles hochbrisante Punkte, die wir da besprechen. Dazu mehr in der Sendung, zu der wir alle herzlich einladen.

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0314-17835

Sendung: 181:52 Minuten

Der Heiße Hocker brennt, oder Kinderseelen in Gefahr?

Sendung vom: Montag, den 10. März 2014

Sendungs-ID: 0314-17803

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

Studio 2 (S2) – Der Heiße Hocker brennt, oder Kinderseelen in Gefahr? Das die Jugendämter für den staatlichen Kinderklau zuständig ist, ist nicht neu. 40.000 Kinder, so die offizielle, staatlich verkündeten Zahlen, wechselten allein im Jahr 2012 mittels staatlicher Gewalt ihren Aufenthaltsort. Innerhalb von 5 Jahren war dies ein Anstieg von 43%! Sind Plötzlich soviele Eltern nicht mehr in der Lage, für das Kindswohl zu sorgen oder werden unsere Kinder nicht mehr geliebt? Diesen Wiederspruch wollen wir in der Sendung am 10.03.2014 am Beispiel von Antonya Schandorff mit Gästen aus Antonyas Umfeld aufzeigen und darüber reden…

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0314-17803

Sendung: 201:21 Minuten

Der Heiße Hocker brennt, oder Kinderseelen in Gefahr?

hocker2Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Das die Jugendämter für den staatlichen Kinderklau zuständig ist, ist nicht neu. 40.000 Kinder, so die offizielle, staatlich verkündeten Zahlen, wechselten allein im Jahr 2012 mittels staatlicher Gewalt ihren Aufenthaltsort. Innerhalb von 5 Jahren war dies ein Anstieg von 43%!
Sind Plötzlich soviele Eltern nicht mehr in der Lage, für das Kindswohl zu sorgen oder werden unsere Kinder nicht mehr geliebt? Diesen Wiederspruch
wollen wir in der Sendung am 10.03.2014 am Beispiel von Antonya Schandorff mit Gästen aus Antonyas Umfeld und Euch besprechen. Natürlich gibt es auch eine kürzlich stattgefundene Gerichtsverhandlung, über deren Verlauf und Ergebnis zu reden ist.
Aber dazu mehr in der Sendung, zu der wir alle herzlich einladen.

Kinder sind doch unser aller Zukunft!!!!


Das Heiße – Hocker
– Team

Der heisse Hocker – Werner Altnickel zusammen mit (Holger) Conrebbi !!!

Sendung vom: Montag, den 03. März 2014

Sendungs-ID: 0314-17791

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Politik

Studio 1 (S1) – Werner Altnickel, den deut­schen Solar­preis­trä­ger und ehe­ma­li­gen Green­peace Akti­visten ein 2. Mal zu Gast. Sein umfas­sen­des tech­ni­sches Wis­sen, vorallem im Bereich Chem­trails, Haarp, Mind­con­trol, Wettermanipulation, Atom-und Uranmunitiongefahren, u.v.m., das er in bald zahllosen Videos mit uns teilt, macht ihn zu einer unverzichtbaren Größe der heutigen Aufklärungsarbeit. wernerMit den Militärischen + Wirtschaftsnachrichten beleuchtet er, an Hand tagesaktueller Geschehnisse, immer wieder einleuchtend die Hintergründe globaler Entwicklungen.

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0314-17791

Sendung: 194:00 Minuten

COMPACT 3/2014 – Klitschkos Kampf — Von der Leyens Kriegsspiele – Oktoberfestanschlag 1980

Veröffentlicht am 25.02.2014

Abonnieren: http://compact-magazin.com

Bei der Märzausgabe des COMPACT Magazins war bei Redaktionsschluss der ukrainische Präsident Janukowitsch noch im Amt. Seit heute ist die aktuelle Ausgabe am Kiosk erhältlich und der Präsident ist abgesetzt und wird des Massenmordes beschuldigt. Ein neuer Machtkampf ist ausgebrochen, bei dem sich der EU-Favourit mit der Oligarchin Timotschenko um das höchste Amt im Land streiten werden. Währenddessen setzt sich unsere neue Verteidigungsministerin von der Leyen in Afrika in Szene, um ihre Karriere in Richtung höchstes Amt in Deutschland zu trimmen. Auch ein im März veröffentlichtes COMPACT-Streitgespräch zwischen dem Historiker Daniele Ganser und Karl-Heinz Hoffmann birgt neue Erkenntnisse im Fall Oktoberfestanschlag 1980.

Inhalt COMPACT 3/2014
Titelthemen Weiterlesen

der heiße Hocker auf Okitalk mit Top Duo Werner Altnickel und Conrebbi,Thema: satanistischer Eroberungsfeldzug (Mo. 03.03.2014 ab 20Uhr)

hocker2Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.
Am Montag dem 03.03.2014 (ab 20:00Uhr) haben wir Werner Altnickel, den deut­schen Solar­preis­trä­ger und ehe­ma­li­gen Green­peace Akti­visten ein 2. Mal zu Gast. Sein umfas­sen­des tech­ni­sches Wis­sen, vorallem im Bereich Chem­trails, Haarp, Mind­con­trol, Wettermanipulation, Atom-und Uranmunitiongefahren, u.v.m., das er in bald zahllosen Videos mit uns teilt, macht ihn zu einer unverzichtbaren Größe der heutigen Aufklärungsarbeit.

 

wernerMit den Militärischen + Wirtschaftsnachrichten beleuchtet er, anconrebbi Hand tagesaktueller Geschehnisse, immer wieder einleuchtend die Hintergründe globaler Entwicklungen. So eben bekamen wir auch die Zusage von Conrebbi, der sicher auch wieder viel beizutragen hat, da sich die Situation immer mehr verschärft. In der aktuellen Sendung sprechen wir über den sich vollziehenden satanistischen Eroberungsfeldzug und auch ihr seid, wie immer, herzlichst Willkommen.
Wer also Fragen und, oder Mitreden will, lädt sich bei www.okitalk.com kostenlos die entsprechende Software runter und registriert sich bewaffnet mit einem Headset beim hifsbereiten und liebenswürdigen Okitalkteam. Für alle die einfach nur lauschen möchten steht aber auch ein livestream auf der Okitalk-Webseite zur Verfügung.
Wir wünschen euch einen erkenntnisreichen und zugleich unterhaltsamen Abend und uns allen ein besseres Morgen!
Euer Heißes Hocker-Team

Der Heisse Hocker – Michael Jackson, sein Leben und seine Botschaften für die Welt

Sendung vom: Montag, den 24. Februar 2014

Sendungs-ID: 0214-17762

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

Studio 2 (S2) – Der Heisse Hocker – Michael Jackson, sein Leben und seine Botschaften für die Welt. Eine Sendung, die manches hinterfragt, zum Nachdenken anregen soll und jetzt, wo wir täglich mehr spüren, wie recht er, in vielem was er sagte, hatte. Über seine Songs bzw. seinen Songtexten und sein Engagement, möchten wir mit Euch reden. Also dieses Mal ein Thema auf dem “Heißen Hocker”, dass (so denken wir) unbedingt mal auf den Hocker gehört.

Sendung: 142:28 Minuten

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0214-17762

Mehr dazu: http://diw.adpo.org/2014/02/22/achtung-achtung-achtung-heiser-hocker-sondersendung-am-13-02-2014-um-20-00-uhr-bei-okitalk/

Heißer Hocker mit Gerhard Vester von der Mysterienschule Vester

Sendung vom: Montag, den 17. Februar 2014

Sendungs-ID: 0214-17744

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

GAST: Gerhard Vester

Studio 2 (S2) – Achtung – Heißer Hocker mit Gerhard Vester von der Mysterienschule Vester – Gerhard selbst sagt über sich: Ich helfe den Menschen dabei, Zugang zu ihrer Seele und damit zum eigenen Seelenplan zu bekommen. Dadurch erlangen sie höheres Verständnis für ihr Hiersein, dass sie selbst vor ihrem irdischen Leben in den lichten Welten gewählt haben und sie versöhnen sich dadurch mit sich selbst. Ich bringe den Menschen einen tieferen Sinn und den unschätzbaren Wert für das Energetische Heilen näher. Es ist meine Aufgabe, das energetische Heilen… http://www.vester.biz/

 

Sendung: 181:48 Minuten

LINK: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0214-17744

Heisser Hocker – Werner Altnickel, dt. Solar­preis­trä­ger & ehe­ma­li­ger Green­peace-Akti­vist (2)

Sendung vom: Montag, den 10. Februar 2014

Sendungs-ID: 0214-17675

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

GAST: Werner Altnickel

Studio 2 (S2) – Heute zu Gast: Werner Altnickel, dt. Solar­preis­trä­ger & ehe­ma­li­ger Green­peace-Akti­vist. Sein umfas­sen­des tech­ni­sches Wis­sen hilft ihm bei den Recher­chen auf den Gebie­ten: Chem­trails,Haarp,Mind­con­trol,Wettermanipulation,Atom-u. Uranmunitiongefahren etc. Er betreibt Öffent­lich­keits­auf­klä­rung über Chem­trails, HAARP/Woodpeckersysteme,Mindcontrol,Atom-u.Kriegs­ge­fah­ren etc. Hochinteressant ist auch sein Projekt zu Militär- u.Wirtschaftsnachrichten. Ebenso heutiges Thema: Was geschied derzeit mit den Pflanzen u. Tieren auf unserem Planeten ? www.chemtrail.de

 

Sendung: 201:15 Minuten

LINK: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0214-17675

Der Heiße Hocker- Immer mehr Kosten für Gesundheit, bei steigenden Zahlen kranker Menschen.

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

Sendung vom: Montag, den 03. Februar 2014

Sendungs-ID: 0214-17645

GAST: Dr. Martin Bartonitz sowie noch einmal Thomas Patzlaff

Studio 2 (S2) – Der Heiße Hocker- Immer mehr Kosten für Gesundheit, bei steigenden Zahlen kranker Menschen. Sozialer Abstieg der Gesellschaft, Depression, Aggression, Stress und welche Menschen sind betroffen ? Für diese wichtige Sendung haben wir uns zwei Gäste zur Gesprächsrunde geladen. Zum einen Dr. Martin Bartonitz, der in einigen Projekten tätig ist und als weiteren Gast P a t z l a f f , Thomas von der Einigung Deutscher Souveräne. Es wird eine heiße Runde, die man besser nicht verpasst. Ladet Euch von der Oki-HP das Mumble runter & kommt ins Oki-Mumble, so könnt Ihr aktiv teilnehmen !

Sendung: 129:08 Minuten

LINK: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0214-17645

Der Heisse Hocker – Besonderheiten der Schneidermethode!

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Schneider Methode

Sendung vom: Montag, den 27. Januar 2014

Sendungs-ID: 0114-17629

GAST: Gerhard Schneider (Homepage) (Hier arbeitet er) (Freundin und Partnerin) (Permakulturgarten)

Studio 2 (S2) – Besonderheiten der Schneidermethode! Wie kam es dazu? Ganzheitlichkeit ist die Basis – Osteomodulation (Knochen behandeln ist eine Kernarbeit mit grandioser Wirkung) – Kopf – Reorganisation des gesamten Schädels – alle Kopfschmerzarten – Schielen – müde Augen – Tränenflüssigkeitsaustrocknung – Mittelohrentzündungen – Kiefer/Zahnregulation (zentrale Arbeit, auch für viele Probleme – z. B. Fehlstellungen, Organproblemen, Herzproblemen etc.) Zu Gast ist natürlich Gerhard Schneider, wer sonst könnte die Schneidermethode besser erklären und Eure Fragen kompetenter beantworten.

Sendung: 158:40 Minuten

LINK: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0114-17629

Der Heiße Hocker – Eine kontroverse Diskussion zu Fahrenden Völkern, Nomaden, Iren, Roma…

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Bürgertalk

Sendung vom: Montag, den 20. Januar 2014

Sendungs-ID: 0114-17616

Studio 2 (S2) – Der Heiße Hocker – Heutiges Thema wird eine kontroverse Diskussion zu Fahrenden Völkern, Nomaden, Iren, Roma… und die wahren Hintergründe sein, warum man schon im Jahr um 1500 diese stolzen Völker oder Sippen bekämpft hat und sie auch heute verfolgt, tötet und sie vernichten möchte. All das geschieht durch UNO, EU und so weiter, nur in wessen Auftrag ? Das Heiße Hocker-Team

Sendung: 138:45 Minuten

LINK: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0114-17616

Der Heiße Hocker am 20.01.2014

hocker2 Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig. Thema am 20.01.2014 wird eine kontroverse Diskussion zu Fahrende Völker, Nomaden, Iren, Roma… und die wahren Hintergründe sein, warum man schon im Jahr um 1500 Hundert, diese stolzen Völker oder Sippen bekämpft hat und sie auch heute verfolgt, tötet und sie vernichten möchte. All das geschieht durch UNO, EU und so weiter, nur in wessen Auftrag? Das Heiße Hocker-Team Infos findet ihr dazu bei www.okitalk. com