Archive

Der „Heiße Hocker“, es geht auch um Dich! Montag 05.05.2014

hocker2Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

 

Gesundheitstalk, Gesellschaftstalk, Umwelttalk!
Kranke Gesellschaft, der Krebs der Welt ist der fataler
Fehler. Freut Euch auf unsere Gäste in der Talkrunde am
Montag den 05.05.2014.
Das HH-Team

Wie wir frei werden können?

kenfmKenFM im Gespräch mit: Niko Paech

Unbegrenztes Wachstum in einem begrenzten Raum führt immer zum Kollaps. Das hat nichts mit Meinung zu tun, das ist angewandte Logik. So wie jeder Bus nicht unendlich Fahrgäste aufnehmen kann, ohne dass andere aussteigen müssten, verkraftet auch ein Öko-System nur eine begrenzte Belastung. Wer der Natur durch seine alltägliche Lebensweise mehr zumutet, als diese kompensieren kann, zerstört mittelfristig die eigenen Existenzgrundlagen.

Unbegrenztes Wachstum in einem begrenztem Raum nennt man in der Medizin Krebs. Krebs hat tödliche Folgen, wenn es nicht gelingt, die ungehemmte Vermehrung der Krebszellen zu stoppen.

Unser Wirtschaftssystem, der Kapitalismus, die Wegwerfgesellschaft, leidet ebenfalls an Krebs. Wirtschaftskrebs. Dieser Krebs ist nicht heilbar, wenn man sich vom eigentlichen Wirtschaftskonzept nicht trennt.
Weiterlesen

Checkliste für den Umgang mit dem Jugendamt

A1Kinder sind Menschen und haben Rechte! Sie sind keine Ware und kein Eigentum!

Kinder sind Menschen keine Ware, kein Eigentum. Sie haben Rechte. Ein Recht auf Familie! Ein Recht auf Liebe und Fürsorge! Ein Recht auf die eigenen Eltern!

Checklisten für den Umgang mit dem Jugendamt 

Jedes Jahr werden, laut offiziellen Statistiken, mehr als 50.000 Kinder vom Jugendamt in Obhut genommen. Der weitaus größere Teil der Entnahmen aus dem Elternhaus sind unberechtigt oder überzogen. Es kann jeden treffen, auch Sie .http://www.kindersindmenschen.com/Checklisten.html 

Diese Checklisten helfen Ihnen, sich im Bezug auf das Jugendamt richtig zu verhalten. Sie sind eine Auskopplung aus dem Handbuch Umgang mit dem Jugendamt, Der Autor hat sie zur Verbreitung für nicht kommerzielle Zwecken freigegeben. Sie können diese Broschüre auch kostenlos herunterladen. www.kindersindmenschen.com/Checklisten.htlm

 

Kinderpsychiatrie Gewalt und Missbrauch

kinderpsychiatrie106_v-ARDFotogalerieHölle Kinderpsychiatrie – Gewalt und Missbrauch hinter Anstaltsmauern: Ein Film von Nadja Kerschkewicz, Anne Kynast und Martin Suckow:

Schläge, Beruhigungsmittel, Einzelarrest – seine Kindheit beschreibt Karl-Heinz Großmann als Hölle auf Erden. Mit 13 Jahren kam er als gesunder Junge in die Kinder- und Jugendpsychiatrie in Marsberg. Diagnose: Debilität, also Schwachsinn.

Jahrelang war er Gewalt durch das Pflegepersonal schutzlos ausgeliefert, wurde mehrmals in dieser Zeit missbraucht, durch eine Nonne. Karl-Heinz Großmann hat darüber fast 50 Jahre geschwiegen – bis heute.

Auf der Seite finden Sie auch Infos für Betroffene!

http://www1.wdr.de/fernsehen/dokumentation_reportage/die-story/sendungen/hoelle-kinderpsychiatrie100.html

Alexander Wagandt heute den 01.05.2014 19.45 Uhr Livestream Spezialausgabe

Alexander_42_thumb2_thumbHast Du heute Abend Zeit? Ich lade Dich nämlich auch heute am 01. Mai zu einer Livestream Spezialausgabe ein. Es geht insbesondere um die aktuellen Energien auch auf der körperlichen Ebene. Falls Du also Zeit hast …

Du kannst diese Einladung übrigens auch gerne mit anderen teilen.

Die Teilnahme ist völlig kostenlos. Du brauchst Dich auch nicht anzumelden und kannst direkt über Deinen Computer via Internet teilnehmen. Lediglich angeschlossene Lautsprecher an Deinem Rechner sind nötig – das ist Alles.
Termin heute, Donnerstag der 01.05.2014
Beginn ist um 19:45 Uhr (MEZ)
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Einfach zum Termin die folgende Domain aufrufen:

http://www.livestream.com/satchitananda

Du bist jedenfalls herzlich willkommen!

Alles Liebe Alexander

Absage des angefragten Interview-Angebotes an Werner Altnickel

wernerAbsage des angefragten Interview-Angebotes an
Werner Altnickel
vom ZDF–Sendeplatz ZDF-Info: „Elektrischer Reporer«
Veröffentlicht am 29. April 2014
An andreas.wagner@hick-pix.de Heute um 9:18 PM 23.4.2014
Sehr geehrter Herr Wagner,
nach reiflicher Abwägung lehne ich hiermit Ihr Angebot eines Fernseh-Interviews mit mir zum Thema Chemtrails / Geoengineering / Wetterkontrolle ab, da sowohl der Aufmacher-Titel „Verschwörungs-Theorien“ als auch das geplante Interview-Umfeld lt. Ihren Angaben mit den Themen
1.) Hohle Welt– Theorie mit Herrn Rolf Kepler
2.) Exil Reichs– Regierungen
3.) GUWP– Skeptiker– Verein
4.) Bielefeld– Verschwörung (Internet-Jux) mit Herrn Achim Held Weiterlesen

Impf-Impf-Hurra – WHO-Leitfaden verschleiert Impf-Risiken

wir impfen nichtImpfkritik (ht) Die WHO hat einen neuen Leitfaden für die Bewertung von Impfkomplikations-Verdachtsfällen herausgegeben. Unkritisch und folgsam, wie unsere deutsche Zulassungsbehörde für Impfstoffe, das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) nun mal ist, hat sie diese Kriterien 1:1 übernommen.

Das Ganze sieht auf dem ersten Blick auch sehr logisch und nachvollziehbar aus. Doch der Teufel steckt natürlich auch hier im Detail. – zum Weiterlesen

AUFRUF ZUM FRIEDLICHEN WIDERSTAND, Montagsdemo, Friedensdemo und die Angst des System!

Dresden_HBF1Fallt nicht auf Jutta  Dit… und andere Antifaschisten rein, die so links sind, das sie rechts wieder rauskommen. Hier gesammelte Liste an Videos, prüft selbst und ihr werdet erkennen und vor allem Motags raus auf die Strasse, wir sind VIELE!!!

Die Diskrepanz zwischen der öffentlichen Meinung und dem, was in der Zeitung steht, könnte nicht größer sein, als dieser Tage.

Der Konflikt mit Russland spaltet die Nation. Viele Menschen fürchten eine Konfrontation und gehen für den Erhalt des Friedens auf die Straße.

Dem Establishment passt dies allerdings gar nicht. Sofort gibt es einen Shitstorm gegen die Veranstalter der Montagsdemos und man schwingt die Null-Argumente-Nazi-Keule.

Deswegen: JETZT ERST RECHT! Auf zu den Montagsdemos!

schlange10schlange10

Tyke – Der letzte Auftritt, bevor man ihn erschossen hat…

tyke-2014-wildtiere-raus-aus-dem-zirkusWOW, bitte bitte bitte schaut euch dieses sehr gute und aufwendig hergestellte Video unbedingt an und unterschreibt danach die Petition. Viele Prominente gaben hierfür den gequälten Zirkustieren Ihre Stimme. Wer nach diesem ergreifenden Video immer noch in den Zirkus gehen würde, dem ist wirklich jegliche Emphatie abhanden gekommen.

Bitte glaubt mir. Dieses Video zeigt nur die Wahrheit. Es wird absolut kein Blut gezeigt, soviel vorweg, aber es zeigt sehr deutlich anhand der Tiere, die selber zu Wort kommen (natürlich können die Tiere nicht reden, aber könnten sie es, würden sie GENAUSO wie hier, reden), wie es wirklich aussieht und wie sie leiden und von kleinauf an gebrochen wurden…

Bitte HELF hier wirklich mit und unterschreibt !!!!

Quelle und Weiter: HIER KICKEN

 

Wer glücklich ist, kauft nicht

schokonaschkatzeDas Video wurde zwischenzeitlich auf Youtube entfernt. Offenbar zu brisant und zu erfolgreich angesichts der Zugriffszahlen. Daher haben wir es an anderer Stelle erneut ausgegraben, und hier ist es. Viel Spaß bei reinhören.
Es wäre ein Fehler, diesen zwanzigminütigen Vortrag von Prof. Gerald Hüther zu ignorieren. Der 62jährige Vortrag von Prof. Gerald Hüther Neurobiologe und Dozent erklärt auf faszinierend verständlichem Wege, weshalb die Menschheit, obwohl sie gerade ihrer Vernichtung entgegenschlittert, dennoch nur einen einzigen Gedanken weit von ihrer Rettung entfernt ist.

Quelle:http://denkbonus.wordpress.com/2013/04/06/wer-glucklich-ist-kauft-nicht/

Achtung!!! Volksmedizin Walderdbeere, was kann sie bewirken?

Walderdbeere2Gerade in der zivilisierten (manipulierten) Gesellschaft steigen die Zahlen bestimmter Volkskrankheiten immer weiter an. Wo es Volkskrankheiten gibt, braucht es auch die Volksmedizin, logisch oder?
Die Früchte der Walderdbeere werden in der Volksmedizin bei erdbeerblüteHerzbeschwerden, Leber und Gallenleiden, Nervenschwäche, hohem Blutdruck und zu dickes Blut, Fieber, Steinleiden, Blutarmut und Energiemangel, sowie Gicht, Rheuma, Akne und chronischer Verstopfung angewendet und sollen Würmer vertreiben. Die positive Wirkung auf Galle und Leber wurde von der modernen Wissenschaft bestätigt.

Erdbeeren werden übrigens auch von einigen fleischfressenden Tieren gefressen. Vermutlich spüren die Tiere die wurmvertreibende Wirkung.
Aber es gilt nur für Walderdbeeren und nicht für kultivierte Früchte!

Offener Brief an die Kandidaten der Europawahlen Mai 2014

Open-Letter-Web-Card-GermanWICHTIG: Meine drin­gende Bitte an alle Geoengineering/ Chem­trail– Geg­ner, den fol­gen­den PDF-Text an mög­lichst viele deut­sche E.P.-Kanditaten mit eini­gen per­sön­li­chen Wor­ten und der Auf­for­de­rung, auf die fünf im Text
auf­ge­führ­ten Fra­gen und evtl. noch auf wei­tere per­sön­li­che Fra­genschrift­lich zu antworten!

Weiterlesen

Zitronengras, gesundheitlichen Wirkung und mehr!

zitronengrasZitronengras ist eine Pflanze, die häufig in Malaysia, Indonesien und den Philippinen vorkommt, obwohl  Indien seinen Ursprung zu vermuten ist. Während seiner Verwendung ursprünglich mehr in Ritualen in der Natur zu finden waren, sind die gesundheitlichen Vorteile von Zitronengras in medizinischen Anwendungen in vielen Kulturen bekannt. Zitronengras wirk auch auf die Seele, indem es vor Fehlern bewahrt und bei Tieren positiv auf das Verhalten bei Störungen einwirkt. Weiterlesen

Der heise Hocker – Leben in der Zeit der Lügen und des Umbruchs!

Sendung vom: Montag, den 14. April 2014

Sendungs-ID: 0414-17904

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Politik

Studio 2 (S2) – Der Heisse Hocker auf OKiTALK – Leben in der Zeit der Lügen und des Umbruchs! Monsanto, Aldi und Co gegen saubere Nahrung, Pflanzen, Tiere und Mensch! Saatgut im Mittelpunkt am Via Campesina Aktionstag / Tag des bäuerlichen Widerstandes 17. April 2014: Veranstaltungen in Deutschland und Österreich (http://www.saatgutkampagne.org/diverse_boersen.html) Warum brauchen wir solche Aktionen?

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0414-17904

Sendung: 186:42 Minuten

Der “HEISSE HOCKER” am 14.04.2014 bei Okitalk immer brisant und aktuell!

hocker2Hier sitzen regelmäßig (Montags ab 20.00 Uhr) Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Leben in der Zeit der Lügen und des Umbruchs! Monsanto, Aldi und Co gegen saubere Nahrung, Pflanzen, Tiere und Mensch!

Saatgut im Mittelpunkt am Via Campesina Aktionstag/
Tag des bäuerlichen Widerstandes 17. April 2014:
Veranstaltungen in Deutschland und Österreich

Warum brauchen wir solche Aktionen?
Die Männer und Frauen, die „14.04.2014 um 20.00 Uhr „La Vía Campesina“ bilden, rufen zu einem Aktionstag am 17. April dieses Jahres auf.

Es wird ein globaler Aktionstag sein zur Verteidigung der bäuerlichen Kämpfe mit einem Schwerpunkt auf bäuerlichem Saatgut.
Weiterlesen

Erdbeeren, die Schönheit aus der Natur!

Walderdbeere2Bei fettiger Haut kann man folgendes Reinigungsmittel anwenden:
Eine Hand voll Erdbeerblüten mit 1/4 Liter unbehandelte Sahne vorsichtig erhitzen (nicht kochen) und 30 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Abkühlen und abgießen. Dann ein weiches Tuchdamit tränken und das Gesicht damit abtupfen und wieder abspülen. An einem kühlen, dunklen Platz aufbewahren und schnell verbrauchen.

Wie wird man einer Akne Herr:
Erdbeeren mit geriebenen Mandeln oder Hafermehl zu einem dicken Brei vermischen und ein wenig Wasser dazu geben. Mit diesem Brei eine Packung auf das Gesicht auftragen. Man sollte aber immer nur so viel anmischen, wie  gerade gebraucht wird.

Verjüngungskur und Pflege:

Bei trockener oder faltiger Haut kann man Erdbeeren zu einwem Brei zerdrücken und als Maske auf das Gesicht geben. Die Maske entspannt, erweicht und erfrischt. Nach einigen Wochen bekommt man dann vom Umfeld sicher positive Rückmeldung.

Das vergessene Heilkraut? Taubnessel nicht nur bei Frauenleiden!

t-nesselDie Taubnessel ist schon eine erstaunliche Pflanze, obwohl sie von den meisten Menschen kaum wahrgenommen wird als Heilkraut, hat sie sehr viel zu bieten. Sie kann sowwohl innerlich als Tee, wie äußerlich angewendet werden.

Welche Wirkung bzw. Heilkraft hat sie?
adstringierend,antibakteriell,beruhigend,blutreinigend,
blutstillend,harntreibend,krampflösend,schleimlösend,
Husten,Bronchitis,Asthma,Erkältung,Fieber,Verdauungsschwäche,
Magenentzündung,Darmstörungen,Hämorrhoiden,Blasenleiden,
Schlaflosigkeit,Menstruationsbeschwerden,Weissfluss,
Wechseljahrsbeschwerden,Prostataschwellung,Krampfadern,
Brandwunden (leichte),Furunkel,Ekzeme,Schlecht heilende Wunden!

Folgende Inhaltsstoffe sind da am wirken:
Saponine, ätherische Öle, Schleim, Gerbstoffe, Labiat-Gerbstoff, Gerbsäure, Flavonglycoside, Histamin, Tyramin    

Verschieden farbene Blüten
Früher wurde die weisse Taubnessel vor allem Frauen und Mädchen gegeben und die rote Taubnessel wurde Männern gereicht.
Die gelben Blüten der selteneren Goldnessel galten als besonders heilkräftig.
Die Taubnessel ist weltweit heimisch und wächst in Gärten, an Wegen und sogar auf Schutt.
Die Blätter der Taubnessel ähneln den Brennesselblättern, ihnen fehlen jedoch die brennenden Haare.
Zuerst wachsen in zeitigen Frühjahr die kantigen Stengel mit den in Quirlen stehenden Blättern.
Schon ab April beginnt die Blütezeit der Taubnesseln. Die Blüten stehen in Quirlen unter den Blättern.
Die verbreitetste Art der Taubnessel trägt weisse Blüten, es gibt aber auch die Purpur-Taubnessel mit roten Blüten und die Goldnessel mit goldgelben Blüten. Ausserdem gibt es noch zahlreiche andere Taubnessel-Arten.

Verwendet wir sowohl die Blüte wie das Kraut.

t-nessel2

Japanischer Staudenknöterich … vom Nutzen unerwünschter Eindringlinge!

Wildkrautgarten_Staudenknoeterich_Zweig-300x200Es gibt Pflanzen, die werden regelrecht verteufelt und gehören nach Meinung einiger “Experten” schlicht und einfach ausgerottet. Über einen möglichen Nutzen dieser Pflanze machen sich jene, die sie mit Roden, Feuer oder gar Gift bekämpfen, oft keine Gedanken. Vielleicht sollten sie das aber, denn in den meisten pflanzlichen Eindringlingen steckt mehr, als man denkt. Der Japanische Staudenknöterich ist so eine Pflanze voller Potentiale. Unter diesem Namen als invasiver Neophyt verkannt, wird der pflanzliche Neubürger unter anderen Namen als lebensverlängerndes Heilmittel, vielseitige Nahrungspflanze oder gar als Energiepflanze der Zukunft gepriesen.

Quelle: http://www.iknews.de/

Sie sagen, Selbstheilung ist lernbar. Wie?

handSie, und jeder von uns, besitzt zwei Gehirne, geschult wird in unserer Gesellschaft aber nur das linke, die Ratio. Die rechte Gehirnhälfte mit der Intuition ist Privatsache und liegt daher quasi brach. Da aber jeder die Basis für die intuitive Denkweise in sich trägt, können wir sie aktivieren und weiter entwickeln.

Ohne diese Denkweise können wir uns nicht wirklich selbst heilen. Wir kommen mit der Ratio kaum an die verdrängten Ursachen unserer Krankheiten und Probleme („Projekte“, wie wir die Probleme und Symptome nennen) heran. Dazu müssen wir unsere intuitiven Fähigkeiten nutzen. Das ist keine Hexerei, das kann jeder. Dafür muss man/frau nur bestimmte Regeln lernen und beachten.kuby

Für die Entwicklung unserer rationalen Fähigkeiten mussten wir jahrelang zur Schule gehen. Für die Entwicklung unserer intuitiven Fähigkeit dauert es nicht so lange und es ist auch nicht so kompliziert. Wenn Sie die Regeln der Selbstheilung in der Bearbeitung Ihrer Projekte lernen wollen, (learning by doing) biete ich Ihnen vielfältige Möglichkeiten:

  1. Sie können persönliche Telefongespräche führen < mh-Begleiter >
  2. Ein Buch – bzw. Bestseller – lesen < Bücher >
  3. preisgekrönte Filme anschauen< Filme >
  4. spannende Hörbucher anhören< Hörbücher >
  5. mit einem Kartenset arbeite < Navigator >
  6. einen interessanten Vortrag besuchen < Veranstaltungen >
  7. bei einem Workshop mitmachen < Veranstaltungen >
  8. an einem Seminar teilnehmen < Veranstaltungen >
  9. sich für das Studium qualifizieren < Ausbildung >

Sie werden erleben, dass Sie ganz intuitiv irgendwo hin klicken und so Ihren Weg in ein selbstbestimmtes, gesundes und glückliches Leben finden, wie Tausende vor Ihnen auch, die die Kubymethode mental healing® gelernt und angewendet haben.

Sie brauchen dafür keine Voraussetzungen, außer, dass Sie schreiben können. Aber auch wenn das nicht geht, finden sich Wege und Möglichkeiten, wie Sie Ihren eigenen Bewusstseinsprozess beschleunigen können. Gesundheit ist nämlich keine medizinische Frage, sondern eine rein philosophische und die Philosophie hängt davon ab, was Sie sich bewusst machen. Das wiederum passiert nicht zufällig. Es fällt Ihnen zu, so wie Sie auch hier auf dieser Seite gelandet sind. In Ihnen gibt es etwas, das Sie leitet. Ich nenne es die Seele – die personalisierte Intuition – und der folgen Sie nun einfach weiter über einen der oben angebotenen Links.

Quelle: http://www.clemenskuby.de

53. Tagesenergie mit Alexander Wagandt

WagandtAlexander Wagandt und Jo Conrad unterhalten sich über die Ereignisse Ende März 2014 und die dahinter liegenden Energien.

Themenübersicht zur 53.Tagesenergie vom 26.03.2014 Video-Interview mit Alexander Wagandt und Jo Conrad folgt inKürze:

  • Begrüßung und Vorwort von Jo Conrad sowie einen erneuten freundlichen Hinweis auf Spenden für www.bewusst.tv – siehe auch am Ende dieser Themenübersicht.
  • Die energetischen Kräfte zeigen sich jetzt und werden sichtbar und das, was auf der Erde geschieht oder was um uns herum geschieht, ist eben auch Ausdruck dieser Energien, die jetzt wieder nach oben drängen. Man kann darauf hinweisen, dass sich im Winter bestimmte Kräfte zurückziehen, wir selber tun das ja auch, alles läuft ein bisschen langsamer, man verlässt das Haus ein bisschen seltener. Das Leben läuft ein bisschen anders ab – mehr nach innen gerichtet – auch in dieser Zeit – früher, in Zeiten, in denen man beispielsweise keinen Strom hatte, war das natürlich auch noch sichtbarer, aber auch heute spüren wir das noch. Und jetzt kommen auch wieder Energien in uns selber nach oben die auch wieder etwas Lebensenergie in sich tragen – und das drückt sich eben auch auf der Ebene der Natur aus.
  • Das kann jetzt fast jeder spüren, dass wenn die Sonne rauskommt, man sich besser fühlt und das man mehr Energie hat und dass auch wieder Kräfte zur Verfügung stehen. Und das hat eben seinen Ausdruck, dass man seine Energie, die vorher in einer anderen Qualität in Dir gewirkt hat, jetzt auch wieder mehr ins außen fließt – und das können wir auch im Außen beobachten.
  • Wir hatten sehr aktive Sonne in den konkret letzten Tagen, war die Sonne etwas ruhiger. Es waren Phasen, wo die Grundaktivität ein wenig zurückgegangen ist und auch die Eruptionen nicht mehr so intensiv waren. Aber in der letzten Woche beispielsweise war es eine sehr energetische Sonne, und diese Sonne hat eben auch viele Impulse quasi ausgedrückt oder stellt sie in dieser Form, in der wir sie dort wahrnehmen können, als etwas da, was auch in uns Impulse in Bewegung setzt – das wird ja erst jetzt sichtbar, wenn diese Impulse in die Wirkung treten, etwas zeitversetzt und es ist eine Zeit, in der viel geschehen wird.

Weiterlesen

Der heisse Hocker – Lass los und Lebe

Sendung vom: Montag, den 31.März 2014

Sendungs-ID: 0314-17863

20:00 bis 23:00 Uhr | Moderator : AdPO

Kategorie: Politik

Studio 2 (S2) – Alexander Gottwald, sein Motto „Lass los und Lebe“! Wir führen interessante Gespräche über Spiritualität und Astrologie. Es wird ein bunter und vielfältiger Abend! Woher wir kommen, warum wir hier sind wird genauso diskutiert wie aus Astrologischer Sicht die nähere Zukunft erörtert! Was ist wirklich mit Flug MH 370 geschehen? Auch hierauf gibt es aus astrologischer Sicht interessante Thesen! Alexander Gottwald lebt in Südamerika, er wird auch begründen, warum er Deutschland verlassen hat. Interessante Themen und hochbrisante Hintergründe werden für einen interessanten „Heißen Hocker“ sorgen…

 

Link zur Sendung: http://www.okitalk.com/archiv.php?castid=0314-17863

Sendung: 205:50 Minuten

Wir sind Grundsätzlich …! Warum wir das tun!

zeitWir sind Grundsätzlich und ohne Wenn und Aber Bündnisbereit mit allen Initiativen, Vereinen und Gruppen, die uneingeschränkt die Menschenrechte akzeptieren und bereit sind, sie in das tägliche Leben zu integrieren.

Aber der wichtigste Bündnispartner ist und bleibt jeder einzelne Mensch,
denn jeder ist wichtig und wertvoll.

Wer zu uns gehören will muss nur dies akzeptieren und bereit sein, die Erde mit all ihren Lebewesen zu schützen, Machthoheit einzelner oder Gruppen abzulehnen und für Frieden, Freiheit und gerechtes Leben „ALLLER“ einzustehen.

Wann , was, wo, wer, Antworten? Bilderberger erklären 1954 den ‚leisen‘ Krieg!

bilderberg-hotel 2Ein Dokument, datiert mit „Mai 1979“, bezieht sich auf den „25. Jahrestages des „leisen Krieges“ der mit subjektiver biologischer Kriegführung, mit leisen Waffen, gekämpft wird. Das Dokument erklärt, daß dies die Doktrin ist, welche vom Policy Committee der Bilderberg-Gruppe während ihres ersten Treffens 1954 angenommen wurde. Zusammenfassend wird folgendes gesagt:

Es ist ein Krieg gegen die Weltbevölkerung in Richtung sozialer Kontrolle. Es wird darauf hingewiesen, das dieses Dokument von der Bevölkerung verborgen bleiben muß, da es sonst als eine formelle Kriegserklärung erkannt werden könnte. „Die Lösung heutiger Probleme erfordert eine Vorgehensweise, die mitleidslos freimütig ist, ohne sich bezüglich Religionen, Moral oder kulturelle Werte zu zermartern.“ Geschichtlich gesehen entstammt die „leise Waffen-Technologie“ dem Zweiten Weltkrieg. „Es wurde bald von den Personen in Machtpositionen erkannt, daß die gleichen Methoden zur totalen Kontrolle der Gesellschaft nützlich sein könnten.
Weiterlesen

Wir können, wenn wir wollen Licht machen!

kerzeKerzen selbst herstellen
Das spart Geld ihr, wenn ihr das Material günstig ersateigert und auch alle Kerzenreste mit verarbeitet.
Man kann Kerzen gießen oder tauchen.
Beim gießen braucht der Wachs
eine Temperatur um 90-98 Grad.

Der Docht wird in der Form mit Klebeband am Boden fixiert und
am oberen Ende über ein Kreuz von Holzstäbchen oder Ähnliches gelegt.
Dann kann man das Wachs eingießen und über Nacht abkühlen lassen.

Als Form kann man leere Milchtüten, Blechdosen oder stabile Plastikbecher verwenden.
Weiterlesen