Die Feuerhölle von Dresden 13.2.2013 Bevölkerungs-Bombardierungs-Gedenktag

Dresden_HBF1Veröffentlicht am

Die Deut­schen müß­ten Engel oder Hei­lige sein, um zu ver­ges­sen und zu ver­ge­ben, was sie an Unge­rech­tig­kei­ten und Grau­sam­kei­ten zwei­mal in einer Gene­ra­tion zu erlei­den hat­ten, ohne daß sie ihrer­seits die Alli­ier­ten her­aus­ge­for­dert hät­ten. Wären wir Ame­ri­ka­ner so behan­delt wor­den, unsere Rache­akte für unser Lei­den wür­den keine Gren­zen ken­nen.” Reve­r­end Lud­wig A. Fritsch, Ph. D., D. D. emer., Chi­cago, 1948

Diese Bevöl­ke­rungs– Bom­bar­die­rungs– Metho­den wen­den die glei­chen Kriegs­ver­bre­cher bis heute an!

Wei­ter­le­sen: 13.02.1945  Die Feu­er­hölle von Dresden

youtube: Dres­den 1945 Das Ende

+ Ham­burg vor sieb­zig Jah­ren: Die »Ope­ra­tion Gomorrha«

Quelle: http://www.chemtrail.de/