Die Kanzlerin kommt mit der Kartoffelhacke

merkelVon Christian Rothenberg

 

In der Vorwoche saß Peer Steinbrück im RTL-Studio, nun ist Angela Merkel an der Reihe. Sie verwandelt die Fragerunde mit Wählern in einen lockeren Plausch und erhält Einladungen zum Kochen und Singen. Brenzlig wird es nur zweimal. Die Wahrheit über Angela Merkel wird häppchenweise serviert. Im Mai sitzt die Kanzlerin auf einer Berliner Theaterbühne und verrät, auf was sie bei Männern als Erstes achtet. „Schöne Augen.“ Später legt sie nach. Beim Kochen denke sie nicht ständig „Kanzlerin rührt im Kochtopf“. Der Saal lacht. Einige Wochen später wird Merkel dann die Sache mit den Streuseln erzählen. Aus Sicht von Ehemann Joachim Sauer geht sie damit beim Backen nämlich zu sparsam um. Es ist so trivial – und trotzdem so raffiniert.

weiter mit Videobeitrag unter: http://www.n-tv.de/politik/Die-Kanzlerin-kommt-mit-der-Kartoffelhacke-article11224321.html