Die Mimikry im Tierreich

coralsnakeZuerst einmal,was genau ist die Mimikry?
Laut Wikipedia wird es so beschrieben:

Als Mimikry wird in der Biologie die Ähnlichkeit von Tieren einer bestimmten Art mit Tieren einer zweiten Art bezeichnet, sodass Tiere einer dritten Art die beiden anderen Arten nicht sicher voneinander unterscheiden können. Diese Form der Tarnung entstand im Verlauf der Stammesgeschichte, indem die eine Art der anderen Art immer ähnlicher wurde („Vorbild“ und „Nachahmer“). Die Bezeichnung Mimikry wird auch für bestimmte evolutionäre Anpassungen verwendet, die zu einer auffälligen Ähnlichkeit von Pflanzen und Tieren führten. Von einigen Forschern wird die Bezeichnung Mimikry auf die Bates’sche Mimikry beschränkt….

 

….Die Bezeichnung Mimikry ist abgeleitet von englisch mimicry (= „Nachahmung“), was wiederum abgeleitet ist von to mimic: „nachahmen, mimen“ + Suffix -ry (entsprechend dt. „-erei“) und entlehnt aus griech. μίμος mímos ‚Nachahmer, Imitator‘….

….Durch Mimikry bewirkt die nachahmende Art die Täuschung eines Signalempfängers (des Individuums der dritten Art) durch ein nachgeahmtes – gleichsam „gefälschtes“ – Signal, das für den Signalempfänger eine bestimmte Bedeutung hat. Diese im Verlauf der Stammesgeschichte entstandene Analogie der Signale hat vermutlich den biologischen Zweck, die Überlebenschancen der Individuen der nachahmenden Art zu erhöhen….

Wikipedia: Mimikry

Kennt Ihr Tiere (die vor allem in der Tiergruppe der Insekten vor kommen), die andere Tiere „nachahmt“?
Wenn euch welche einfällt, dann postet es hier doch bitte.
Am besten zeigt ihr beide Arten,welches Tier sich als eine andere tarnt.
Vielen Dank ! 🙂

Hier mein erstes Beispiel:

Diese Wespen-Moderholzschwebfliege

schwebfliege

Weier unter: http://www.allmystery.de/

Gibt es das wohl auch bei den Menschen?