Die Stunde der Wahrheit: Nach der Wahl kommt die große Enteignung

Die nackte Wahrheit: Nach der Wahl wird Angela Merkel den Deutschen sagen müssen, dass alle für die Schulden bluten müssen. (Foto: dpa)Bundestagswahl – Wer wirklich regiert

Die nackte Wahrheit: Nach der Wahl wird Angela Merkel den Deutschen sagen müssen, dass alle für die Schulden bluten müssen. (Foto: dpa)

Die europäische Schulden-Krise wird ab Montag im Zentrum der Politik der neuen Bundesregierung stehen. Schuldenschnitte und Banken-Rettungen werden schwere Verluste für die deutschen Steuerzahler und Sparer bringen. Eine große Koalition aus Boston Consulting und Goldman Sachs wird den Deutschen sagen, wo es lang geht. Die Pläne sind weit gediehen. In der Abteilung VII des Finanzministeriums wirkt bereits seit geraumer Zeit ein hochrangiger Experte, der die Enteignung kontrolliert durchführen soll.

  | , 04:11 Uhr

Ein Gedanke zu „Die Stunde der Wahrheit: Nach der Wahl kommt die große Enteignung

  1. die stund isi gekommen Deutschland nun endlich am Scheideweg nach unten und wenn die sozis mit den schwarzen zusammen gehen dann ist es der untergang der SPD nach 140 jahren 1933 haben die sozis schon mal versagt als sie die Kommunisten misachteten so wie heute wieder die betonköpfe der SPD ich wünsche wenn es so kommt dann tretet aus der SPD aus diese Partei hat dann nur ein ziel stimmen beschaffer für schwarz und kriegseinsätze weltweit um den Kriegstreiber USA weiter in den a…. zu kriechen es geht bergab Deutschland gute nacht mutti macht das licht aus versprochen

Kommentare sind geschlossen.