Erdogan in Reyhanli: Terrorist unter falscher Flagge

Video: Medienlügen über Syrien – Sulaiman Aktham mit Ken Jebsen bei COMPACT-Live über den Krieg gegen Syrien

Autobomben in einer Reyhanli, einer türkischen Stadt an der Grenze zu Syrien, am Samstag mit 46 (türkische Opposition: 100) Toten. Sonnenklar, Erdogan hat das selbst gefingert.

Zum Weiterlesen:

http://juergenelsaesser.wordpress.com/2013/05/13/erdogan-in-reyhanli-terrorist-unter-falscher-flagge/

Ein Gedanke zu „Erdogan in Reyhanli: Terrorist unter falscher Flagge

  1. Ich glaube nicht das Assard dahintersteckt!
    Warum sollte der wollen das die Türkei (aufgrund von solchen Anschlägen) auf Seiten der Rebellen in den Krieg gegen ihn zieht?!

Kommentare sind geschlossen.