Gentechnik: Regierung kapituliert vor Konzernen, hält Bürger für irrational

Die Allianz für die Gentechnik-Konzerne hat sich durchgesetzt: EU-Kommissionspräsident Barroso kann schon bald grünes Licht für Genmais geben, weil Angela Merkel und Sigmar Gabriel die Kritik an den Methoden für irrational halten. (Foto: dpa)Die Allianz für die Gentechnik-Konzerne hat sich durchgesetzt: EU-Kommissionspräsident Barroso kann schon bald grünes Licht für Genmais geben, weil Angela Merkel und Sigmar Gabriel die Kritik an den Methoden für irrational halten. (Foto: dpa)

Gentechnik – Sieg für Bayer und BASF

Die Bundesregierung hat sich im Koalitionsvertrag über alle Bedenken der Bürger hinweggesetzt und damit den Weg freigemacht: Schon bald wird es in Deutschland Genmais geben. Denn auch in Brüssel haben die Konzerne mächtige Verbündete.

  |

2 Gedanken zu „Gentechnik: Regierung kapituliert vor Konzernen, hält Bürger für irrational

  1. Also darf man bald keinen Mais mehr kaufen. Dann kommt hoffentlich der Druck von Konzernen, die ihren misratenen Mais verkaufen wollen, den kein Verbraucher will, außer den CDU-Wählern. Die können aber auch krepieren an diesem Gen-Dreck.

  2. Traurig Traurig, da sieht man, die Polikter sind nur Hampelmänner und stehen unter dem Partoffel von solchen mächtigen Konzernen..

Kommentare sind geschlossen.