Griechenland: Neue Anti-Euro-Partei verlangt Austritt Athens aus der Euro-Zone

14.5.2013. Nach der Partei „Plan B“ hat sich in Griechenland nun unter Theodoros Katsanevas, der als Wirtschaftsprofessor an der Universität Piräus lehrt, eine weitere Partei gegründet, die den Austritt der südeuropäischen Staaten aus der Euro-Zone fordert und sie trägt den skurrilen Namen Drachme Fünf Sterne. Offensichtlich soll der Name einerseits an die aufgegebene nationale Währung „Drachme“ erinnern und andererseits an die Fünf-Sterne-Bewegung, jene erfolgreiche Bürgerprotestpartei des Komikers Beppe Grillo, die in Italien zur drittstärksten politischen Kraft aufgestiegen ist. (Kay Hanisch)

Ein Gedanke zu „Griechenland: Neue Anti-Euro-Partei verlangt Austritt Athens aus der Euro-Zone

Kommentare sind geschlossen.