Israels geheime “Doomsday”-Nuklearbasen entlarvt

patriot Israels geheime “Doomsday” Nuklearbasen entlarvt

An Israeli Patriot anti-missile system (L) and an Arrow anti-missile system (R) are seen at an Israeli military base, May 12, 2011.

By Gordon Duff and Press TV

[Gekürzte Übersetzung von politaia.org mit der Bitte um kritische Wertung des Artikels, Duff mischt bekannterweise Desinformation in seine Artikel, sonst „wäre er schon längst tot“, wie er einmal anmerkte. Gordon Duffs Artikel zu übersetzen, ist schwierig. Alle, die dazu in der Lage sind, sollten den englischen Origialartikel lesen. Oder das Delphische Orakel befragen.]

Letzte Woche wurden ein Ort und die Details einer hochgeheimen israelischen Basis bekannt, von wo aus Atomangriffe auf China oder Nordamerika gestartet werden können. Sofort wurden Schritte unternommen, um die Geschichte zu vertuschen.

Die Basis, dessen Zweck der Stationierung ballistischer Interkontinentalraketen dient (wobei [die Interkontinentalraketen] wiederum in Koorperation mit Indien gebaut wurden) umfasst nicht nur einen “Führerbunker” für Netanjahu und die zionistischen Eliten am “Tag des Jüngsten Gerichts” , sondern dient auch der Lagerung atomarer, chemischer und biologischer Sprengköpfe.

Laut Geheimdienstquellen in Pakistan liefert Indien den Israelis Raketen mit einer Reichweite bis zu 18.000 Kilometern, die 10 MIRV-Sprengköpfe (Multiple Independent-targetable Re-entry Vehicle) tragen können. Eine einzige Rakete aus diesen von US-Geldern errichteten Komplexes ist in der Lage, sämtliche größeren Bevölkerungszentren an der US-Ostküste zu vernichten.

Der Bau der thermokuklearen Sprengköpfe und des Leitsystems für diese hochmodernen Waffen wurden durch Spionageaktivitäten im Umfeld des AIPAC (American Israeli Public Affairs Committee) möglich.

Zeitungen behaupten, dass die Untergrundbasis (eine von einer ganzen Serie von Untergrundbasen, die in Israel gebaut werden) Teil eines Luftabwehrsystems sei. Das ist natürlich vollkommener Unsinn……

America zu Tode betrügen

Zum Weiterlesen:

http://www.politaia.org/israel/israels-geheime-%E2%80%9Cdoomsday%E2%80%9D-nuklearbasen-entlarvt/

Dieser Beitrag wurde am 7. Juni 2013 veröffentlicht, in Kultur. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.