Millionengrab: Grippeimpfung Tamiflu ist ein Placebo

Medienwirksam ließen sich 2009 die Gesundheitsminister der Bundesländer gegen Schweinegrippe impfen, hier jener aus Schleswig-Holstein. Dennoch blieben die Länder auf Tamiflu im Wert von fast 240 Millionen Euro sitzen. (Foto: dpa)Medienwirksam ließen sich 2009 die Gesundheitsminister der Bundesländer gegen Schweinegrippe impfen, hier jener aus Schleswig-Holstein. Dennoch blieben die Länder auf Tamiflu im Wert von fast 240 Millionen Euro sitzen. (Foto: dpa)

Gesundheit – „Hinausgeworfenes Geld“

Im Vergleich zu einem Placebo verkürzt Tamiflu eine Grippe-Erkrankung um genau einen halben Tag. Das Medikament sei „hinausgeworfenes Geld“, so die Studie internationaler Wissenschaftler. Die Bundesländer orderten es zu Hochzeiten der Schweinegrippe und blieben auf Tamiflu im Wert 240 Millionen Euro sitzen.

  |