Moringatagebuch Tag 15 -17

tag 15Mein Moringabaum eins ist schon gewachsen und Baum 2 ist auch schon da. Auch die Nummer 3 von 5 steckte heut Früh sein Köpfchen raus.

Baum 1 ist 24 cm groß

tag17

Baum 2 ist 4 cm und beginnt gerade die ersten  Blätter zu entfalten. Tag 11 bis 15 war hier sehr trübes Wetter, so half ich mit einer Rotlichtlampe etwas nach. Natürlich muss man nun mit dem Wasser sehr dosiert umgehen, da der Samen, welcher noch nicht aufgegangen ist, einen andere Bedarf hat, wie die Pflanzen, die schon am Wachsen sind.

Wer genügend Platz in der Wohnung hat, kann jeden Samen in ein Extragefäß setzen. Da ich aber noch Sonnenblumen, Thymian, Minze, Peperoni, Paprika, Tomaten und vieles mehr vorziehe, war das nicht möglich. Aber das strukturierte Wasser regelt da auch mit, sodass ich hoffe, dass alles glatt läuft.

Unsere Außentemperatur liegt in der Nacht bei 2 -4 Grad + und am Tag bei 9 – 11 Grad .
Das ist noch zu kalt, um den Moringa nach draußen zu bringen.
Aber ich hoffe auf einen beständigen und frühen Frühling mit viel Wärme. Wir werden sehen, wie es weiter geht und ob die letzten 2 Samen auch bald aufgehen. Werde bei jeder weiteren Entwicklung Euch liebe Leser natürlich weiter teilhaben lassen.