Nachfolgend eine Vorratsliste für Lebensmittel, herausgegeben von Renate Künast, Ministerium für Verbraucherschutz!

e4ed979bb6Im Folgenden haben wir für Sie ein Beispiel für einen 14tägigen Grundvorrat für eine Person mit einem Tagesbedarf von ca. 2.000 kcal. zusammengestellt. Ihr persönlicher Lebensmittelvorrat wird sich je nach persönlichen Vorlieben oder diätetischen Bedürfnissen sicherlich anders zusammensetzen. Beachten Sie bei Ihrer Planung jedoch auch, dass mit bestimmten Notfallsituationen bisweilen auch ein Stromausfall verbunden sein kann.

Getreide,
Getreideprodukte,
Brot, Kartoffeln    4,5 kg
1 Paket Vollkornbrot    500 g
1 Paket Zwieback    225 g
1 Packet Knäckebrot    500 g
1 Paket Teigwaren    250 g
1 Paket Reis    500 g
1 Paket Hafer-/Getreideflocken    500 g
1 Paket Mehl    1000 g
1 Paket Hartkekse    250 g
1 Paket Salzstangen    125 g
1 kg Kartoffeln    1000 g

Gemüse,
Hülsenfrüchte    2,0 kg
1 kleine Dose Bohnen    285 g A.
1 kleine Dose Erbsen/Möhren    285 g A.
1 kleine Dose Mais    170 g A.
1 kleine Dose Pilze    170 g A.
1 kleines Glas Saure Gurken    190 g A.
1 kleines Glas Rote Beete    190 g A.
1 Beutel Zwiebeln, frisch    500 g
1 Knoblauchzwiebel    50 g

Obst    2,0 kg
1 Glas Kirschen    370 g A.
1 Packet Rosinen    200 g
1 Paket Haselnusskerne    200 g
1 Paket Trockenpflaumen    250 g
1 kg Obst, frisch (Äpfel, Birnen, Bananen, Zitrusfrüchte)

Getränke    21 Liter
1 Kasten Mineralwasser    8,4 l
1 Flasche Zitronensaft    0,2 l
1 Paket Kaffee (250 g)    5,0 l
1 Paket schwarzer Tee (125 g)    6,0 l

Milch,
Milchprodukte              70    4,5 kg
4 Pakete H-Milch    4,0 l
1 Stück Hartkäse    0,5 kg

Fisch,
Fleisch,
Eier    2,0 kg
2 Dosen Thunfisch    je 150 g A.
1 Dose Makrelen-Filets    90 g A.
1 Dose Ölsardinen    85 g A.
1 Dose Hering in Soße    110 g
2 Dosen Bockwürstchen    je 200 g A.
1 Dose Corned Beef    340 g
1 Dose Kalbsleberwurst    160 g
6 Baby-Salamis    150 g
6 Eier

Fette,
Öle    0,5 kg
Öl (z.B. Mais keim, Sonnenblumen, Oliven)    0,5 l
Butterschmalz    250 g
Streichfett    250 g

Sonstiges
nach Belieben        Zucker
Süßstoff
1 Glas Honig
1 Glas Konfitüre
1 Tafel Schokolade
1 Flasche Essig
1 Glas Senf
Jodsalz
Gewürze, getrocknete Kräuter
1 Päckchen Backpulver
3 Päckchen Trockenhefe
Tomatenmark
Fertiggerichte (z.B. Ravioli, getrocknete Tortellini, Fertigsuppen)
Instandbrühe
Kräutertee
Kakaopulver
1 Paket Puddingpulver
Ketchup, Mayonnaise
Kartoffeltrockenprodukte (z.B. Kartoffelbrei)
A. = Abtropfgewicht

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmerkung der Redaktion:

Auf Artikel von Firmen, die sie hier auf der Liste finden, sollten sie
besser verzichten.

monsantoverstrickung

Und außerdem:

Vieles was hier von Frau Künast auf der Liste steht, bevorate ich keines Falls.
Aber das muss jeder selbst entscheiden.
Werden in den nächsten Wochen dazu eine Sendung bei www.okitlk.com machen!
Wer da n#here Infos  möchtre, kann sie dort bekommen.
Petra Mensch