Ode der Empörten

deutschlandWas haben wir bloß für Parteien gewählt, bei denen Moral und Demokratie nicht zählt.

Die nur in die Taschen von Reichen kippen, da muss man sich doch an die Birne tippen.
Wir waren so blöde, ohne Verstand, doch heut ist der Tag, wir haben’s erkannt.

 Rechnen können sie nur für die Monopole, die Reichen und die eigene Kohle!

Dabei wollen wir nur das sie Wort halten, denn alles was sie so großzügig verwalten,

ist doch was sie nicht selbst geschaffen, es aber für ihr Eigentum halten.

Damit ist jetzt Schluss, Wahllügen hin oder her, wir halten nicht still, ab heute nicht mehr!

Denn wir sind nicht vom Planet der Affen, den könnt ihr ab nun wieder im Kino begaffen.

Wir bitten nicht mehr, nein auch keinen Petitionen, damit ist jetzt Ende, der Kampf wird sich lohnen.

Wir fordern soziale Gerechtigkeit, denn “WIR sind das Volk, und wir sind bereit.

Wir kämpfen für alle Schwachen und Kranken, für Kinder und Rentner, für Randgruppen auch aus anderen Ländern.

 Drum fangt an zu denken, was ihr nun tut, oder räumt den Platz in Berlin, auch das wäre gut.

Das Volk hat viele geeignete Leute, die es besser können wie ihr,  das sagen wir hier und heute! Wir wollen endlich wieder menschwürdig leben, die Pläne dafür tut’s eh längst geben.

Nur IHR versperrt den Weg dafür,

Berlin, “WIR“ kommen , das versprechen wir!