Rebellion bei den GRÜNEN:

Parteimitglieder fordern von ihren Abgeordneten, gegen die PATRIOT-Raketenstationierung in der Türkei zu stimmen!

3.12.2012. Eine parteiinterne Rebellengruppe namens Grüne Friedensinitiative hat die Bundestagsabgeordneten von Bündnis ´90/Die Grünen dazu aufgefordert, gegen die Stationierung deutscher Patriot-Raketensysteme in der Türkei an der Grenze zu Syrien zu stimmen. Die Stationierung der Raketen markiere den Beginn des direkten Eingreifens der NATO in den syrischen Bürgerkrieg, denn sollten wieder einmal ein paar Granaten-Querschläger über die Grenze fliegen und die deutschen Bundeswehrsoldaten dabei versehentlich beschossen werden, müßten diese zurückschießen. (Kay Hanisch)