Reyhanli, NSU: Gladio in der Türkei?!

-2

Apropos Reyhanli, apropos NSU: Ein Auszug aus COMPACT-Spezial Nr. 1

Natürlich denkt man beim Bombenanschlag von Reyhanli vom vergangenen Samstag (DEM Vorwand für eine Aggression gegen Syrien) sofort an den türkischen Geheimdienst und die NATO-Untergrundarmee Gladio. Aber auch beim NSU-Prozess sollte dieses Stichwort nicht in Vergessenheit geraten – siehe den CIA-Agenten Mevlüt Kar am Tatort in Heilbronn beim Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter.

Deshalb haben wir zu “Gladio in der Türkei” auch einen Text in unserer Sonderausgabe COMPACT-Spezial “Operation NSU – Neonazis, V-Männer und Agenten”. COMPACT Spezial kann man hier bestellen – und man bekommt es umsonst, wenn man COMPACT abonniert...

Am Donnerstag 16.5. diskutieren Ken Jebsen und ich zum Zwischenstand des NSU-Prozesses: 19 Uhr, Halong Hotel/Viethaus, Leipziger Str. 54/55, Berlin-Mitte, Beginn 19 Uhr.

nachfolgend der Link zum Auszug aus COMPACT-Spezial:

http://juergenelsaesser.wordpress.com/2013/05/14/reyhanli-nsu-gladio-in-der-turkei/