Salz – Vom „weißen Gold“ zum „weißen Gift“ !

salz-doch-gesundDie Erde und wir Lebewesen bestehen aus die selben 84 Spurenelemente,
die im natürlichen Kristallsalz vorhanden sind
und benötigen diese Mineralien zum Leben!
Warum werden diesen natürlichen Kristallsalz 82 Spurenelemente beraubt,
so dass nur noch zwei übrig bleiben, nämlich Natrium und Chlorid ?!
Denn dieses ist Gift für unseren Körper und beweist dieses auch,
indem eine Überdosis tödlich sein kann,
während keine Schäden beim Krist-all-salz entstehen?!

Und resultieren die ganzen körperlichen Wasseransammlungen bei vielen Menschen,
durch die schädliche Kochsalzlösung NaCl ???
Was wäre das ein Hohn!

Sole könnte von „Sol“ stammen, welches auf latein Sonne bedeutetsalz
und könnte damit als „flüssiges Sonnenlicht“ oder flüssige Lichtenergie,
gedeutet werden…
Und verrät die Sal-Rune uns etwa, dass Sal-z „Heilendes“ bedeuten könnte?
Der Ausruf “ Salve!“ soll ebenfalls „Heil“ bedeuten!?
Jedenfalls wäre so die heilende Eigenschaft in den Namen Sal-z zu deuten!
Und es wäre das „Salz in die Wunde streuen“ ja völlig ins Gegenteil zu sehen?

Und somit wäre Sal-bung auch verwand, oder die Sal-be, die ja das Heil bringen kann…
Sogar der Name „Sal-va-tore“ bedeutet „Retter“ oder „HEILand“ !

Aber dieses Krist-All-Salz ist nicht zu verwechseln mit dem „weißen Gift“ der Raffinerien,
im Volksmund „Kochsalz“ genannt, das für unseren Körper Gift ist!

***Fehlerfreie Rhetorik ,(Vor)lese und Rechtschreibfehler natürlich ohne Gewähr***

*** Die Gedanken des Videoerstellers müssen nicht zwangsläufig,
mit der Meinung des Verfassers der angebenen Quelle konform gehen… ***
Quellle:
http://www.netmoms.de/gruppen/detail/…