„Schmerzhafte Kürzungen“: Zehn deutsche Bundesländer überschuldet

Der PwC-Nachhaltigkeitsindex setzt aktuelle Ausgaben und verfügbare Mittel im Jahr 2020 ins Verhältnis. Zehn Länder müssen künftig massiv sparen. (Tabelle: PwC-Studie: Länderfinanzbenchmarking 2013)Der PwC-Nachhaltigkeitsindex setzt aktuelle Ausgaben und verfügbare Mittel im Jahr 2020 ins Verhältnis. Zehn Länder müssen künftig massiv sparen. (Tabelle: PwC-Studie: Länderfinanzbenchmarking 2013)

Kürzungen unvermeidlich

Auf die meisten Bundesländer kommen bis 2020 schmerzhafte Ausgaben-Kürzungen zu. Denn dann dürfen sie grundsätzlich keine neuen Schulden mehr aufnehmen, wovon sie heute noch weit entfernt sind.

  | , 03:24 Uhr