Schnell noch ein paar Wähler zaubern?

Kanzlerin_Merkel_buhlt_um_tuerkischstaemmige_Waehler-BundestagswahlKanzlerin Merkel will Visa-Erleichterungen für Türken: Angela Merkel will die türkischstämmigen Wähler für sich gewinnen und warb mit ihrer Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik um das klassische SPD-Klientel. An ihrer Zurückhaltung einer türkischen EU-Mitgliedschaft lies sie keine Änderung erkennen, kündigte aber im türkischen Fernseh-Sender „TGRT Europe“ an, Visumsbedingungen für Türken weiter zu lockern.
n-tv.de, zeit.de

 

Integrationsbeauftragte Böhmer will Ausländer rascher einbürgern: Um gute Integrationsleistung zu honorieren, will die CDU-Politikerin stärker die Möglichkeit nutzen, die Einbürgerung schon nach sechs Jahren vorzunehmen. Bisher liegt die Frist meist bei acht Jahren. Maria Böhmer wandte sich gegen den Vorschlag der türkischen Gemeinde, einen Bundesbeauftragten gegen Rassismus zu schaffen. Dies sei eine Aufgabe für die gesamte Gesellschaft.
swr.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Leute werdet endlich wach, was da wirklich geplant ist.deutschland
Eine Wahl, die nicht wirklich eine ist, wird nach alter
Gebrauchsanleitung zur Komödie gemacht!
Und als ob es hier in unserem  Land nicht schon 
Not durch Obdachlosigkeit, Stromsperren und
Hunger gäbe, müssen noch mehr ins Land für Lohndumping,
Verdummung des Volkes etc.

Petra Mensch