Sind wir wirklich so dumm

dummIch bin davon überzeugt, dass der Anfang immer zum Ende führt, wenn man nach dem Leben schaut, was wichtig ist!
Papier ist geduldig, bewegen oder verändern tut es nichts.
Worte werden zu leeren Hüllen, wenn die Taten fehlen.
Also was braucht ein Mensch als erstes schon im Mutterleib?
Nahrung!!!
Was braucht das System um am Leben zu  bleiben?
UNS! (unser Geld, bzw unsere Arbeitskraft!)
Also Königreichspinnereien, Ideologien und so ein Ausweisquatsch nicht.
Wer das Ende dieser Zinsdiktatur will, der fängt am Anfang an!!!
Das mache ich und gehe Schritt für Schritt durch meine Vergangenheit, schaue wo ich falsch abgebogen bin und komme immer mehr ins LEBEN zurück!
Das führt dazu, dass ich das System mit jedem Schritt mehr verlasse.
UND ES FÜHLT SICH SEHR GUT AN!
http://www.amintsunami.de
http://www.terraherz.de
http://www.terraherz.at

Die BRD ist eine GmbH
Nein zur NWO
Nein zum Vertrag von Lissabon
Bundeslügenrepublik Deutschland
Menschenverblödung
Sind wir wirklich so dumm
Herr Terraherz
+