Sonnenkugel der Schamanen

Heilkugel SchamaneDer westlich denkende und lebende Mensch hat weitgehend den Kontakt zur Natur verloren. Dafür brauchen wir Schamanen unserer Kultur, die im Wissen der uralten Riten wieder zurück zum Einklang mit der Natur und deren Umwelt führen.

Die schamanische Ritualsarbeit wird von profunden, erfahrenen und mitfühlenden Mitmenschen ausgeführt und hat stets das Helfen zum Ziel.

Hier bietet sich auch eine Schamanische Heilkette an.

Sie besteht aus einer Sonnenkugel, die mit Steinen, Kräutern und anderen Beigaben gefüllt ist.

Sie sorgt dafür, das die negativen Energien den Körper verlassen.

Diese Kette sollten sie immer tragen, wenn Sie Energiearbeit leisten, wobei sie den Raum vorher gut ausräuchern, damit die Energien gereinigt werden können!

Auch bei einer Schamanenreise ist es angebraucht, die Sonnenkugel zu tragen.