Tag-Archiv | alle

Alle Ehen sind ungültig! Alle?

conrebbi2Hier ein sehr gut recherchiertes Video zu Eheschließungen in der BRD, (NRO) von Conrebbi, was man sich mal anschauen sollte.
Die Frage nach kann es sein oder nicht, die muss jeder für sich beantworten. Aber eine Anregung zu Forschungen in der Historie, ist es allemal.
Danke dafür Holger!

Die Gemeinde Tegernsee hat einen Weg gefunden, Ehen rechtsgültig schließen zu können. Leider zeigt dieses Beispiel, dass im Rest des Staates keine Ehen geschlossen werden können, denn es ist niemand da, der das bewerkstelligen könnte.

DIAMRULW

Der Heißev Hocker am 28.10.2013

sendungHier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet  jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen.
Am Montag dem 28.10.2013 um 20:00Uhr nimmt Claudia W. Goldmann auf dem heißen Hocker Platz! Wir freuen uns sie, als eine mutige Betroffene, die in Sachen Umwelterkrankung an die Öffentlichkeit geht, als Gast bei uns zu haben. Sie hat hinter sich viele weitere Betroffene und macht den Anfang einer mehrteiligen Aufklärung zu dem Thema.

*********************************************************
Wie äussert sich MCS? Weil bei MCS als Schadstoff induzierte Vergiftungsfolgeerkrankung unter anderem auch das Zentrale Nervensystem betroffen ist, können Krankheitssymptome im ganzen Körper und in allen Organen auftreten. Da die Diagnose deshalb nicht einfach ist (MCS ist keine übliche Allergie, kann aber Unverträglichkeiten und Allergien mit sich bringen), und erst wenige Ärzte über diese stark zunehmende „Umweltkrankheit“ informiert sind, wurden MCS-Betroffene viele Jahre lang als psychisch Kranke oder Hypochonder diskriminiert, und haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Dabei sind viele Betroffene schwerstbehindert und arbeitsunfähig. Die Sozialversicherungen und die meisten Schulmediziner taten sich bis jetzt schwer mit der Anerkennung von MCS. Denn eine Anerkennung von MCS, als chemisch-verursachte Umweltkrankheit, hätte einschneidende Konsequenzen für die Chemie-Industrie und das ganze chemiebeherrschte Gesundheitssystem. (Die Folge wären niedrigere Grenzwerte und Verbote für bedenkliche Chemikalien und Baustoffe in Wohnungen und Schulen, weniger Chemie in Landwirtschaft und Nahrungsmitteln, weniger Antibiotika im Fleisch, weniger Chemikalien im Haushalt.)

 

Die Qual mit der Wahl!

bdaaa4d0fe65175d8e75dd3314faa164uniqueidneugeboren

Kein Thema wird derzeit mehr diskutiert, wie das der Wahl 2013! Aber dieses Thema ist auch nicht klar und schlüssig zu behandeln, da wir auf der einen Seite erzählt bekommen, ja wir haben eine Regierung und wir haben den Zwei plus Vier Vertrag, wir haben eine Verfassung die sich Grundgesetz nennt, das Wahlrecht ist gültig trotz anders lautender Beurteilung des Bundesverfassungsgerichts von 2012 und viele volksverdummende Lügen mehr. Keiner weiß so recht was er tun soll, denn man will ja etwas verändern, den Wandel herbeiführen. Aber lässt der sich mit den kleinen neuen Parteien bewerkstelligen? Ich will keine Liste auf stellen und ich will auch keine Wahlempfehlung  geben, für mich persönlich steht nämlich fest, dass sich keinen Vorstand einer Firma wähle.

Nichts anderes sind jedoch die Politiker „, vom Bundesrat, Bundestag und in anderen Gremien. Sie sind Erfüllungsgehilfen unserer Besatzer, die uns auch nach fast 70 Jahren die Freiheit nicht wiedergeben wollen. Jedoch sind wir Menschen und sind alle frei geboren. Wir wurden von diesem System, das die Siegermächte uns auf gestülpt haben, zu Personen gemacht, die man auch Sklaven nennen könnte oder Firmenmitglieder. Ich selber habe für mich entschieden dass ich ein Mensch bin und dass sich ein Mensch bleibe solange ich lebe. Ich bin ein bewusstes Wesen, das selbst entscheidet was es sein will, sich selbst als Mensch sieht und wahrnimmt. Aber das ist eine Entscheidung, Weiterlesen