Tag-Archiv | Arbeit

Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger sollen verschärft werden

Die ehemalige Jobcenter-Mitarbeiterin Inge Hannemann sammelte in einer Petition über 90.000 Unterschriften gegen die Sanktionierung von Hartz-IV-Empfängern. Doch der Bundestag zeigte sich davon unbeeindruckt. (Foto: dpa)

Die ehemalige Jobcenter-Mitarbeiterin Inge Hannemann sammelte in einer Petition über 90.000 Unterschriften gegen die Sanktionierung von Hartz-IV-Empfängern. Doch der Bundestag zeigte sich davon unbeeindruckt. (Foto: dpa)

Trotz erfolgreicher PetitionDie Bundesagentur für Arbeit plant schärfere Sanktionen gegen Sozialhilfe-Empfänger. Diesen soll bei wiederholtem Versäumen von Terminen sofort das Geld gestrichen werden. Eine Petition mit über 90.000 Unterschriften sprach sich zuvor gegen die Sanktionierung von Hartz-IV-Empfängern aus.

  |

Das Leben in der Zeit des Umbruchs 5

wegDer Weg der Erkenntnis führte mich …

Ja es war ein Weg der Erkenntnis den ich gegangen war, aber die Erkenntnisse machten mein Leben was ich künftig zu führen anfing, nicht leichter ganz im Gegenteil. Klar machte mir meine Arbeit Spaß, klar war ich mir bewusst das es richtig ist was ich tue.

Klar war aber auch das ich von nun an ein Motto lebte, man messe mich an der Zahl meiner Feinde. Nicht dass ich sie als Feinde ansah, für mich waren sie nur Unwissende, die da gegen mich agierten. Die Drahtzieher waren ganz andere und hatten auch andere Ziele. Ihr Ziel bezüglich meiner Person war, mich zum Schweigen zu bringen. Dass man mich nicht kaufen konnte, die Erfahrung hatten sie schon hinter sich. Da dieses Problem auch nicht durch einen Anschlag zu lösen ist, wollte man nicht noch mehr Aufsehen erregen, das hatten wir auch schon durch. Und nun ging man ganz perfide vor, man benutzte große Firmen, um mich wirtschaftlich zerstören.
Weiterlesen

Landfreikauf Siedlung Grabow

Karte-2Liebe Freunde des Herzens, des Geistes und der Tat!
Ich wünsche uns ein heilsames und schöpferisches Jahr.

Seit letztem Frühjahr beschäftige ich mich intensiver mit der Lebenswelt einer noch relativ jungen Bewegung, deren Ursprung in Rußland liegt und die seit einigen Jahren auch in Deutschland Wellen schlägt – der Anastasiabewegung. (Einen kleinen Einblick, welche lichten Kräfte hier am Werke sind, ermöglichen die unten aufgeführten Verweise. Einen tieferen Zugang findet man über die Anastasia-Buchreihe von Wladimir Megre).

Seit meiner Annäherung an diese Bewegung überschlugen sich die Ereignisse in meinem Leben! So bin ich letzten Herbst der Frau meines Lebens begegnet. Nun folgen wir gemeinsam unserer Lebensaufgabe, eine schöpferische und vollkommenere Zukunft für unser Volk, unser Land und die ganze Erde mitzuerschaffen. Ganz konkret beginnen wir damit, mein Heimatdorf umzubauen – davon berichtet der fünfseitige Brief im Anhang.

Worum geht es:

Weiterlesen

„Heil Sein“ durch Quantenenergie, geht das?

quantenWas ist QE (Quantum Entrainment) überhaupt und wie wird es angewendet?
Schon vor tausenden von Jahren wurde dieses Verfahren angewendet, aber erst in der heutigen Zeit haben Physiker dies Verfahren wieder entdeckt und erforscht. In einigen Urvölkern war es etwas, was zum ganz normalen Alltag gehörte und hatte wohl auch noch keinen wissenschaftlichen Namen. Doch durch die Verbildung verschwand es in der Versenkung, wie viele andere Dinge, die so nach und nach wieder entdeckt werden.

Unsere ganze Atmosphäre und wohl auch der Kosmos ist voller Quanten (kleinster Energieteilchen), die erst einmal neutral sind. Werden sie durch mentale Energie auf „Heil Sein“ informiert, können diese als Energiewelle in den Menschen geschickt werden und informieren dort die Zellen und Energiefelder, in denen Störungen vorhanden sind.
Jeder kann diese Energie für sich, andere Lebewesen, ja sogar für die Erde und den Kosmos zur Verbesserung nutzen und anwenden. Regelmäßige Arbeit mit den Quantenenergien,  die mental geladen positiv werden, hat aber einen weiteren wünschenswerten Nebeneffekt. Denn es baut sich ein ebenso positives  Morphogenetisches Feld auf, ähnlich wie bei der mentalen Wasserstrukturierung und anderen Mentalarbeiten.

Wo kann man QE lernen?
Da gibt es viele Möglichkeiten. Wer Interesse hat, kann hier gerne unter meiner mail, die im Impressum zu finden ist, nachfragen.

Petra Mensch

Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger!

Cover an den historischen Tatsachen werdenDie Darstellung der Ereignisse zwischen 1939 und 1945 hat sich bis heute in ihrer Tendenz nicht geändert. Bücher und Filme unserer Tage lassen die Vermutung zu, der Zweite Weltkrieg sei immer noch nicht zu Ende.

Tatsächlich ist dies ja auch so. Wirkliche Souveränität oder gar ein Friedensvertrag, wird dem deutschen Volk von den Alliierten bis heute verweigert. Unsere unterwürfigen demokratischen Politiker versuchen zwar, uns in Rede, Gegenrede und Wechselrede, diesen Fakt auszureden, dennoch, erkennt selbst der “blutigste Anfänger” unter den Wahrheit-Suchenden – sehr schnell: Es ist so!

Nur gelegentlich, tritt einer dieser unterwürfigen “Vertreter des deutschen Volkes” -wie jüngst im November 2011, der ehrenwerte Wolfgang Schäuble ins Fettnäpfchen und verplappert sich. Zur Erinnerung: Schäuble wurde ein Kuvert mit 100Tausend DM Schwarzgeld zugesteckt, das er später vergaß! Aber das ist ein anderes Thema! 

Wahrheit macht Frei: „Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger!  Den Rest des Beitrags lesen »

Quelle: http://lupocattivoblog.com/

Amazon verlässt Deutschland: Zu viele Streiks, zu hohe Kosten

Streiks und höhere Lohnforderungen sind für Amazon nichts. Da ist es billiger, Deutschland zu verlassen und in Osteuropa Logistik-Zentren zu errichten. (Foto: dpa)Streiks und höhere Lohnforderungen sind für Amazon nichts. Da ist es billiger, Deutschland zu verlassen und in Osteuropa Logistik-Zentren zu errichten. (Foto: dpa)

Globalisierung – Überraschende Entscheidung

Amazon will fünf der acht Logistikzentren in Deutschland schließen. Die Streiks der vergangenen Monate und die Lohndiskussion sind dem Konzern nicht mehr genehm. Nun sollen in Polen und Tschechien Versandzentren eröffnet werden.

  | , 00:57 Uhr

Die 4 Säulen des Lebens

säuleBodenhaftung oder Säulenhalle des Lebens

Stimmt diese Balance nicht, gehen Stabilität und Bodenhaftung verloren

Die vier Säulen sind:

  • Gesundheit/Körper, Geist, Seele
  • Beruf/Arbeit, Hobby, Wohltätigkeit
  • Beziehungen/soziales Netz
  • Das Selbst/Zuhause

Man nennt es auch die vier Säulen des Lebens oder die Säulenhalle, um es bildhaft verständlich zu machen. Wird eine der Säulen geschwächt oder bricht ein, kann das ganze Dach (Leben) einstürzen, wenn da nicht durch die andere Säulen stabilisiert wird.

Das Zuhause

Die erste Säule, auf der das Leben ruht, ist innerhalb dieser Geschichte das Zuhause, in dem ein Mensch lebt. Das Wort Zuhause kann für Menschen sehr unterschiedliche Bedeutungen haben. Für den einen mag ein Zuhause ein sehr kleines Zimmer sein, für den anderen ist ein großes Haus. Auch die Heimat  ist das Zuhause. Wichtig ist dabei aber weniger die konkrete Realität dieses Zuhauses, sondern die Gefühle, die der Mensch mit diesem Platze zum Wohnen und Leben verbindet.

Für einen jungen Menschen mag das erste eigene Zimmer ein großartiger Schritt ins Leben sein, selbst wenn er sich nur mit 10 m² zufrieden geben muss. Er ist darin ganz glücklich und gestaltet es erstmals nach eigenen Vorstellungen.

Für einen anderen Menschen, der vielleicht in einer großen Villa wohnt komplett mit Swimmingpool und allem Luxus, ist dieser Platz trotzdem ein trauriger Platz, wenn er niemanden hat, mit dem er dort sein Leben teilen kann.

Was es ausmacht, dass ein Haus oder ein Zimmer ein Zuhause wird, hängt ganz davon ab, welche Gefühle ein Mensch für diesen Platz hat. Damit hängt natürlich auch zusammen, in welchem Maße er sich dafür einsetzt, dass diese Behausung wohnlich ist und seinen Bedürfnissen entspricht. Es ist also in der Regel weniger eine Frage der konkreten realen Gegebenheiten, als vielmehr eine Frage, wie sich ein Mensch auf sein Zuhause bezieht, wie viel Liebe, Energie und Aufwand er investiert um dies wohnlich zu machen.

Das soziale Netz: die Freunde

Weiterlesen