Tag-Archiv | Gute Nachrichten

Georg Schramm beendet Bühnenkarriere

gsHeute, 13.12.2013, 14:05 bis 15:00 Uhr in Bayern 2: Abschied von einem Unruhestifter – Georg Schramm beendet seine Bühnenkarriere / Hausbesetzer, Störenfriede, Krawallmacher – Kabarettisten im aktiven Widerstand. Sicher hörenswert und ein Trost für das CSU-geschädigte Bayernvolk rund um München.
http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung684300.html

 

DIAMRULW

Georg Schramm, einer der auch in Karlsruhe nicht gerade sanft war, was unser System angeht, hat als einer der wenigen, das Dummfernsehen bereichert. So werden die Sender nach Volker Pispers Weggang, weitere kritische Zuschauer verlieren. Gute Nachrichten erkennt man halt nicht sofort, als solche!!!
Wann wird die kritische Masse erreicht sein?
Ich hoffe bald, Petra Mensch!

LeoCorno – Pflegedienst für Menschen mit begrenztem Budget

Gute Nachrichten sollten immer auch verbreitet werden, auch wenn das System es nicht will. Es zeigt, das es immer noch viele Menschen gibt, die Mut zur Tat haben und echte Mutmacher sind.
Bevor ich zum direkten Projekt komme, mal was Grunsätzliches zu den Menschen und ihrer wahren Natur:

Petra Mensch

Mensch – von Natur aus selbstlos und hilfsbereit

304671_123366527809944_1592922558_nEin internationales Forscherteam um den Psychologen Jan van Honk von der Universität Utrecht! wertete Anfang des Jahres eine Studie aus, deren Inhalt das menschliche Sozialverhalten untersucht. Es stellte sich heraus, dass Egoismus nicht angeboren sei und der Mensch eigennütziges Handeln erst im Laufe seines Lebens erlerne. Hilfsbereitschaft und selbstloses Handeln entspringe demnach einem angeborenen Impuls des Menschen.
Mir begegnete vor einigen Jahren ein Mensch, der einmal den Satz sagte: “Im Grunde sind wir alle gut, doch wir werden im Laufe unseres Lebens verbildet.” Weiterlesen