Tag-Archiv | Nerven

Moringatagebuch Zwischenmeldung

adA MORINGA2Über meine Moringabäumchen ist nicht sehr viel zu sagen, außer das ich sie bei Außentemperaturen von 20 Grad für ein paar Stunden auf die Terasse stelle, denn Sonne und Wind tuen ihnen gut.  Das größte ist Jetzt 37 cm groß!
Was mich aber besonders freut und der Grund für die Zwischenmeldung ist, auch bei einer Freundin, der ich 2 Samen gab sind 2 kleine Moringas gewachsen, seht das Bild oben.

Mehr zu dem Wunderbäumchen und was es alles kann findet ihr, wenn ihr Moringa und Wassersterilisation eingebt.

Petra Mensch

Moringatagebuch Tag 1 und 2

  samen strukturiert Wie in einem der unteren Artikel, deren Links ich angegeben habe, halte ich Euch liebe Leser mit meinem Wunderbaum auf dem Laufenden, indem ich ein Tagebuch erstelle.vorbereitete erde

Gestern habe ich die Moringasamen in strukturiertes Wasser für Fülle und Heil Sein gelegt. Und die Erde für die 3 Testsamen habe ich auf Zimmertemperatur erwärmt, das heißt, ich habe den Pflanzkübel mit vorbereiteter in meinem Büro aufgestellt, sodass die Erde heute 21 Grad warm ist.
Nun konnte ich heute die Samen in die Erde geben.
Jetzt ist beobachten und warten angesagt, bis sich das erste Grün zeigt. Auch daran und am Wachstum werde ich Euch mit genauer Zeitangabe Teil haben lassen, falls ihr ebenfalls das Experiment wagen wollt. Ich weiß zwar nicht, wie sich der Moringa verhält, wenn er drinnen vorgezogen wird, aber schauen wir mal. Denn wenn das Frühjahr spät einsetzt und der Herbst früh kommt, nach einem möglichen sonnenarmen Sommer, dann kann es sein, das der Baum es nicht schafft, erntereif zu werden.
Weiterlesen

Heilkraft des Moringa Oleifera – auch „Wunderbaum“ genannt

DSC02826Ich werde morgen beginnen, das zu testen, was der Wunderbaum verspricht und zwar indem ich die Samen in einem großen Planzkübel setze.
Sobald hier beständigere Außentemperaturen herrschen, kommt der Wunderbaum auf die Terasse. Natürlich werde ich 3 Samen aussehen, damit ich auf der sicheren Seite bin. Ich werde Euch bei jedem der Schritte hier informieren. Und natürlich werde ich auch, sobald erste frische Blätter geerntet sind, Ergebnisse liefern, was an Heilung  bei bestimmten Testpersonen eintritt.

Und nun zu dem, was man dem Baum an Heilwirkung nachsagt!

Petra Mensch
Weiterlesen

Räucherung zum Wohlbefinden, aber wie und womit?

myrrhe3Myrrhe (Harz) Myrrhe

Myrrhe (Commiphora myrrha bzw. Commiphora abyssinica) ist das erstarrte Gummiharz einiger Balsambaumgewächse (Burseraceae) Südarabiens und des Somalilandes. Die Myrrhe ist untrennbar mit den religiösen Gebräuchen der orientalischen und abendländischen Kulturen verbunden. In riesigen Mengen wurde Myrrhe als Räucherwerk verbrannt. Ein verwandtes Harz, das Opoponax, ist eines der bedeutendsten Parfümduftstoffe der Parfümerie. Myrrhe war im Altertum neben Weihrauch das wichtigste Räuchermittel, das auch in der antiken Medizin reichlich angewendet wurde. Neben Gold und Weihrauch war es die kostbarste Substanz der Antike. Die drei Weisen aus dem Morgenland brachten es Jesus als Geschenk mit. Sogar die Leiche von Jesus soll mit Myrrhe und Aloe einbalsamiert worden sein.
Weiterlesen

46. Tagesenergie mit Alexander Wagandt

hqdefaultDiese Sendung beinhaltet und erklärt vieles, was wir derzeit erleben. Sowohl Alexander Wagandt, wie auch Jo Conrad sind Menschen, die unser aller Sprache sprechen, wir Menschen können gut nachvollziehen, was sie uns in den Sendungen erklären. Ich schaue diese Sendung regelmäßig, um auch nicht zu vergessen, nachzudenken.

Wir alle sind der Manipulation ausgeliefert. Die Anregung, besser hin zu schauen, ist auch für mich sehr wichtig. Was ich jedoch sagen muss, die welche die Sendung unbedingt mal schauen sollten, tun dies nicht, weil da immer das Argument kommt, keine Zeit!

Aber für Fernseh, Sport etc. ist immer Zeit, auch wenn so ein Fußballspiel nicht kürzer ist. Schade finde ich das gerade bei Menschen, die mir sehr viel bedeuten, von denen gerade ein paar wenige sich die Sendung ansehen. Aber schaut und hört, was sie zu sagen haben.
Petra Mensch wünscht gute Energien und Bewusstwerdung.

Spirituelles Weltgeschehen TAGESENERGIE 42 – Alexander Wagand

250px-Wagandt2Sehr wichtig zu wissen!

Veröffentlicht am 20.08.2013

 

20.8.2013 – Tagesenergien 42 von Alexander Wagandt, im Gespräch mit Jo Conrad über Energien und zeitliche Ereignisse auf der Weltbühne und über körperliche Symptome im August 2013. Online Video [ 1:43:41 ]

Dank an die Quelle:

http://bewusst.tv/tagesenergie-42/

Weiterführende Links:
Weiterlesen