Tag-Archiv | Polizeigewalt

brutaler Übergriff auf Attila Hildmann

Mehr Material findet ihr in unserem neuen Telegramkanal – ich bin übrigens der Adidasmann der den imperialen Sturmtruppen die ganze Zeit was von Rheinwiesenlagern erzählt – stellt euch vor, die haben keinen blassen Schimmer davon!

Was nicht sein darf? Heißer Hocker Briesensee?

sendungAm 29. 07.2013 fiel die Sendung mit Frau Doris Groger aus Briesensee leider aus sehr verwirrenden und für uns immer noch nicht ganz geklärten Gründen aus. Kann es sein, das man nach 5 Jahren der Amts-und Justiz -Diktatur und der verwerflichen Polizeigewalt, immer noch vertuschen möchte, das hier die Demokratie völlig ausgehebelt wurde?
Wir werden die Sendung auf jedem Fall nachholen, denn wir lassen uns nicht mundtot machen, von wem auch immer!

Dennoch möchten wir uns bei allen entschuldigen, die diese Sendung gern gehört oder durch ihre Mitwirkung mitgestalten wollten. Das gilt vor allem auch für Frau Groger, der wir herzlich danken, für ihr Verständnis und ihren Mut.

Petra Mensch

Weiterlesen

Der heiße Hocker!!!

Diese Sendung ist leider entfallen

Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um sendungIhnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet  jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Sie sind herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen.briesensee_groger
Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.
Die Zeiten werden nicht besser, deshalb müssen wir mutiger werden und zusammen stehen, um den Schwachen zu helfen, stark zu werden. Wir brauchen auch sie.
Am Montag dem 29.07.2013 um 20.00 Uhr haben wir Doris Groger aus Brandenburg zu Gast. Sie ist eine ganz besondere Kämpferin aus Briesensee in Brandenburg.
Wir laden Euch alle herzlich ein, diese mutige Frau Kennen zu lernen. Weiterlesen

Polizeigewalt in Deutschland: Entschuldigung für Teresa Z.

polizeigewaltVon Stephan O.
Nettetal
Petition für Teresa Z. zeichnen unter:
http://www.change.org/de/Petitionen/polizeigewalt-in-deutschland-entschuldigung-f%C3%BCr-teresa-z
************************************************
Ich habe die Petition gezeichnet, obwohl ich seit Jahren weiß, das es meist keinen Sinn macht. Aber die Hoffnung stirbt ja wie gesagt zuletzt.
Also zeichnet mit, dann werden wir sehen, ob es in diesem Fall was bringt. Weiterlesen