Tag-Archiv | Putin

ARD-Programm-Beirat übt scharfe Kritik an der Ukraine-Berichterstattung

Der Programmbeirat der ARD geht mit der Berichterstattung des Senders zu Russland und der Ukraine hart ins Gericht. Der Sender sieht keine Fehler, sondern verteidigt seine Linie. (Foto: dpa)Der Programmbeirat der ARD geht mit der Berichterstattung des Senders zu Russland und der Ukraine hart ins Gericht. Der Sender sieht keine Fehler, sondern verteidigt seine Linie. (Foto: dpa)

Der ARD-Programmbeirat hat auf offenbar massive Kritik der Zuschauer reagiert und die Berichterstattung der ARD überraschend scharf kritisiert. In einer ausführlichen Analyse beschreibt der Beirat die „tendenziöse Berichterstattung“, die „Voreingenommenheit“ und die merkwürdige Auswahl der Experten, die der Sender zu Wort kommen ließ. Das Dokument in einem Auszug im Wortlaut.

Wachgeworden? Montagsdemo am Brandenburger Tor, 24.3.2014, NATO bläst zum Angriff und Deutschland

Ken-Jebsen-KenFmKenFM am Set: Montagsdemo am Brandenburger Tor, 24.3.2014

Wenn man heute in Deutschland auf die Straße geht und wahllos Bürger auf das politische Klima anspricht, erhält man die niederschmetterndsten Antworten. Immer mehr Menschen erkennen, dass in Deutschland, in Europa, global die Dinge aus dem Ruder laufen. Pauschal kann man festhalten: Die Demokratie ist auf dem Rückzug und wird in immer mehr Bereichen durch eine Industriediktatur ersetzt. Eine immer kleinere Wirtschaftselite kontrolliert immer größere Teile des Globus. Es gibt keinen Bereich, der vor ihr sicher ist – das Bankwesen, die Wirtschaft, die Nahrungsmittelindustrie, die Massenmedien, etc. Eingerahmt von totaler Überwachung.

Im Moment erleben wir eine massive Hetzkampagne gegen „DEN RUSSEN“. Das Feindbild Russland hat binnen weniger Wochen das seit dem 11. September 2001 gültige Feindbild „Islam“ vollständig ersetzt.

Was uns die Wirtschaftseliten über die gekaperten Massenmedien einreden wollen, ist, dass eine bewaffnete Auseinandersetzung mit Putin schon übermorgen alternativlos sein wird. Die NATO bläst zum Angriff und Deutschland ist ganz vor mit dabei. 70 Jahre nach Ende des zweiten Weltkrieges. Der Dritte Weltkrieg, ebenfalls mitten in Europa? Immer mehr Bürger wachen auf und gehen gegen diesen Wahnsinn auf die Straße.

Diesen Montag fand am Brandenburger Tor in Berlin eine solche Demonstration aufgebrachter Bürger statt. KenFM hat das nasskalte Frühlingswetter nicht gescheut und „ein paar“ Worte an die immerhin 300 Teilnehmer gerichtet. Diese Demonstration ist von nun an wöchentlich geplant, und es wäre angebracht, wenn die Teilnehmerzahlen von nun an in die Höhe schnellen. Jeden Montag 18 Uhr am Brandenburger Tor. Wenn auch Du Veränderung willst, zeige Präsenz!

Aktivist – Wer aktiv ist!

http://www.kenfm.de/

lin2
Weiterlesen

Brandrede gegen die Scharia

Sollen wir uns wirklich im eigenen Vaterland Vorschriften machen lassen, was wir zu tun und zu lassen haben?

Wie wir zu feiern haben?

Welchen Gott wir anbeten?

Wie wir unsere Kinder erziehen?

Unsere Kultur einfach so aufgeben????

Wer das in Erwägung zieht ist für mich ein Nestbeschmutzer und Vaterlandsverräter. Punkt! Unsere Vorfahren haben dafür gekämpft und gelitten, um unser Land voran zu treiben, es zu einer blühenden Landschaft zu machen. Doch kann der Frömmste nicht in Frieden leben……. . Wer diese Tatsachen immer noch nicht zur Kenntnis nimmt, dem ist nicht zu helfen.

Jeder kann ja selbst entscheiden, wie er leben will- also ich will, daß meine Nachfahren keine Kopftücher tragen müssen, Auto fahren dürfen, wählen gehen dürfen, sich weiterbilden dürfen, selbst entscheiden können wen sie lieben und wen nicht, wählen ob sie geimpft werden wollen oder nicht, selbst entscheiden ob sie sich beschneiden lassen oder nicht und selbst wählen welcher Religion sie in IHREM HEIMATLAND angehören wollen!!!!!! Und ihr????? Wollt ihr Sklaven in der eigenen Heimat sein? Warum?

Also ich nicht und deshalb sage ich: ich bewundere W. Putin für seine Standhaftigkeit, Mut und Ehrlichkeit. Ich ziehe meinen Hut vor ihm. Punkt.

Wladimir Putins Brandrede gegen die Scharia Weiterlesen

bis neulich Dienstag Volker Pispers! die Bananenrepublik

am29.10.2013 Nichtwissen – bis neulich Dienstag Volker Pispers! die Bananenrepublik
Sehenswert und immer wieder lustig aber leider wahr.
Bananerepublik und Merkel haben wohl die gleiche Wortbedeutung!