Tag-Archiv | sozialen

″Engagement macht stark!″ – Verleihung des Luise Kiesselbach Preises in Bayern

handschlag

Publiziert am 23 Oktober, 2013 bei Gute Nachrichten

In diesem Jahr fand vom 10. bis 21. September unter dem Motto “Engagement macht stark!” zum neunten Mal die Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Mit dieser jährlichen Kampagne wird die ehrenamtliche Arbeit von über 23 Millionen Menschen in Deutschland sichtbar gemacht und zum Teil mit Auszeichnungen gewürdigt. Außerdem motiviert sie zum Nachahmen und Mitmachen. Das zeigt sich auch daran, dass sich jährlich mehr Engagierte mit ihren jeweiligen Projekten an den Veranstaltungen beteiligen. Die Themenvielfalt der Einsatzgebiete reicht dabei von Umweltschutz, Migration, Erziehung, Bildung, über Sport, Kultur bis hin zu sozialen und pflegerischen Aufgaben.

© dhendrix73 / flickr.com Weiterlesen

Zeitzeuge, Astrologe ,Schriftster, Zukunft, was erwartet uns?

prophezeiungen-k-allgeier-hAuf der Grundlage der von Rupert Sheldrake nachgewiesenen morphischen Felder zeigt Kurt Allgeier das Bild einer neuen Wirklichkeit: Alles, was wir denken, bleibt als geistiges Feld erhalten. Diese Felder können zu eigenen Persönlichkeiten werden, zu Göttern, Engeln, Geistwesen, Astrologie  aber auch zu politischen, sozialen oder religiösen Kraftzentren. Aber wir sind diesen Feldern nicht machtlos ausgeliefert. Wir können lernen, mit ihnen umzugehen, ohne von ihnen beherrscht zu werden.

Kurt Allgeier wurde am 10. Mai 1929 um 06:00 Uhr in Zell im Wiesental (Schwarzwald) geboren

Kurt Allgeier begann seine Laufbahn als Journalist und Schriftsteller. Bekannt wurde er vor allem durch seine Bücher über esoterische Grenzwissenschaften, insbesondere gilt er auch als Nostradamus -Experte.
Zur Astrologie kam Kurt Allgeier insbesondere über eine sehr lange und intensive Auseinandersetzung mit Nostradamus. In jahrelanger Arbeit übersetzte er selbst die Verse neu ins Deutsche und ist durch seine Deutungen bekannt geworden.

**

Kurt Allgeier, Engel, Götter und Propheten, Radiosendung mit dem Autor, Teil 1 v. 3

***

***
Weiterlesen