Tag-Archiv | Steinklee

Für alles ist ein Kraut gewachsen Teil 1

achillea_millefolium, wilde scharfgarbeTinktur
Da ich immer wieder auf selbstgemachte Tinkturen verweise, gibt es hier ein Grundrezept
zum „brauen“ eigener Tinkturen.
1. Sammel ein Glas voll Heilkräuter (oder kauf sie).
2.Gieß einen hochprozentigen klaren Schnaps (z.B. Doppelkorn oder Wodka) über die
Kräuter, bis sie bedeckt sind.
3. Verschließe das Glas.
4. Stell es an einen sonnigen, warmen Platz
5. Warte ca. 10 Tage
6. Filter die Tinktur ab (z.B. mit Kaffeefilter).
7. Gieße sie in eine dunkle Flasche.
8. Von der fertigen Tinktur kannst du dann z.B. 3 mal täglich 1−2 Teelöffel voll bzw. 20−50
Tropfen einnehmen.
Oder verwende sie in Salben oder Gels.
————————————————————-

Kräuteröle

kräuter222222222222

Kräuteröle können zum direkten Einreiben oder zur Verwendung in Salben und Cremes
eingesetzt werden. Das bekannteste Kräuteröl ist das leuchtend rote Johanniskrautöl.
1. Sammel ein Glas voll Heilkräuter (oder kauf sie).
2. Gieß ein gutes Öl (z.B. Olivenöl) über die Kräuter, bis sie bedeckt sind.
3. Verschließ das Glas.
4. Stell es an einen sonnigen, warmen Platz
5. Schüttel das Öl ab und zu
6. Warte ca. 3 Wochen
7. Filter das fertige Kräuteröl ab (z.B. mit Kaffeefilter).
8. Gieße es in eine dunkle Flasche.
Beschrifte die Flasche mit Inhalt und Datum
————————————————————————————————-
Johanniskraut−Öl Weiterlesen

Pflanzenkatalog der Erde und die Heilung.

Heilpflanzenliste mit Heilwirkungen

Ackerschachtelhalm Blasen− und Nierenleiden, Durchblutungsstörungen (lokale), Frostbeulen,
Hautleiden, Rheumatische Beschwerden, Wassersucht, Wundheilung

Adonisröschen Niedriger Blutdruck, Funktionelle Herzbeschwerden, Herzschwäche
Alant Appetitlosigkeit, Asthma, Chronische Bronchitis, Herstellung von
Diabetikernährmitteln (Zuckerersatz)
Andorn Chronische Bronchitis, Gallenleiden, schlecht heilende Wunden
Angelika antiseptisch, abwehrsteigernd, kraftspendend, Appetitlosigkeit, Blähungen,
Erkältungskrankheiten, Erschöpfungszustände, Rheuma
Anis Blähungen, Bronchitis, trockener Husten, Milchbildung
Arnika Aphthen, Blutergüsse, Gelenkentzündungen, Rheuma, Herzbeschwerden,
Krampfadern, Mundschleimhautentzündung, Neuralgien, Quetschungen,
Rachenentzündung, Venenentzündung, Verstauchungen, schlecht heilende
Wunden, Zahnfleischentzündungen, Zerrungen
Augentrost Bindehautentzündungen, Gerstenkorn, Lidrandentzündung, Überanstrengung der
Augen
Baldrian
Baldrian Nervöse Erschöpfung, Nervöse Herzbeschwerden, Nervöse Magenbeschwerden,
Schlaflosigkeit
Bärentraube Blasenentzündungen, Nierenbeckenentzündungen
Bärlauch Blähungen, Bluthochdruck, Frühjahrskur, Verdauungsstörungen
Bartflechte Darmerkrankungen, Erkältungen, Grippale Infekte, Mandelentzündungen,
Rachenentzündungen
Beifuß Appetitlosigkeit, Bauchspeicheldrüse, Küchengewürz (Bessere Verträglichkeit
fetter Speisen, Gänsebratengewürz)
Beinwell Bronchitis, Chronische Geschwüre, Husten, Neuralgien, Rheuma,
Unterschenkelgeschwüre, Venenentzündungen, schlecht heilende Wunden
Besenginster Herzrhythmusstörungen, Förderung der Wasserausscheidung
Bibernelle Bronchitis, Kehlkopfentzündungen, Rachenentzündung
Birke Blasenentzündung, Haarausfall, Rheuma, Schuppen
Blasentang Fettsucht, Gewinnung von Jod zur Verhütung und Behandlung von endemischem Kropf
Blutwurz Durchfall, Mundschleimhautentzündung, Verbrennungen, Rachenentzündungen,
Weiterlesen