Tag-Archiv | Strom

Deutsche Haushalte können Energie nicht mehr bezahlen

Sigmar Gabriel, im Jahr 2009 noch Umweltminister, ist heute als Wirtschaftsminister für die Kosten der Energiewende mitverantwortlich. (Foto: dpa)

Steigende Strom- und Gaspreise zwingen deutsche Haushalte dazu, ein Zehntel ihres Einkommens für Energie auszugeben. Von Energie-Armut ist mittlerweile jeder fünfte Haushalt betroffen. Die Kosten der Energie-Wende werden für die Bürger untragbar.

 | 

Rettet die Bäume, die für Lügen gefällt werden und spart den Strom für die Gauklerkiste

muenchhausenEs kann nich oft genug gesagt werden, denn Deutschland muss zu 99% schwerhörig und erkenntnis – resestent sein!
Oder mögen sie Lügenmärchen des Lügenbarons Münchhausen. Eine sachlich fundierte Berichterstattung gibt es in unseren Medien nicht mehr, alles ist in einer Farbe und auf NWO gleichgeschaltet. Ausnahmen sind bunte Bälle, die dann und wann mal über eine Wiese gerollt werden, die man dann dermassen aufbläst, das sie als Ballong am Himmel schweben. Und so wären wir wieder bei Münchhausen, nur war es der Legende nach eine Kanonenkugel, wenns denn wahr ist.
Weiterlesen

Inflation: Lebensmittel-Preise explodieren

Die Preise für Äpfel stiegen im vergangenen Jahr um 15 Prozent. Kartoffeln wurden sogar 29 Prozent teurer. (Foto: dpa)

Die Preise für Äpfel stiegen im vergangenen Jahr um 15 Prozent. Kartoffeln wurden sogar 29 Prozent teurer. (Foto: dpa)

Lebensmittel verteuerten sich 2013 um 4,4 Prozent – so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr. Für Kartoffeln zahlten die Deutschen 29 Prozent mehr als im Vorjahr. Die große weltweite Nachfrage wird die Lebensmittelpreise auch in den kommenden Jahren massiv in die Höhe treiben.

16. Januar 2014 –

Inflation: Lebensmittel-Preise in Deutschland steigen rasant

Butterpreis explodiert: +30% im September. (Foto: dpa)Butterpreis explodiert: +30% im September. (Foto: dpa)

Deutschland – Auch Strom wird teurer

Im September sind die Preise für Lebensmittel um über vier Prozent angestiegen und auch der teure Strom macht sich in den Taschen der deutschen Steuerzahler bemerkbar. 11,5 Prozent mehr kostete der Strom im September, die Preise für Butter stiegen um fast 30 Prozent.

  |