Tag-Archiv | suche

Die totale Überwachung unter dem Weihnachtsbaum iPhone – Spielkonsole

rfidiPhone – Spielkonsole

 „Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

In den deutschen Städten ist der alljährliche Kaufrausch pünktlich zur Weihnachtszeit wieder im vollen Gange. Ganz oben auf dem Wunschzettel stehen wieder Smartphones, Tablets und Spielkonsolen. Dabei ist nur den Wenigsten bewusst, dass sie nur noch Statisten in einer Welt sind, die George Orwell in seinem Roman „1984“ beschrieben hat – in einer Welt der totalen Überwachung.

Die Autoren waren bislang zuständig für diese Schreckensvisionen der IT-Welt, wie beispielsweise Philip K. Dick in seiner Kurzgeschichte „Minority Report“. Doch die nie abschaltbaren und allgegenwärtigen Bildschirme, die den Menschen die vermeintliche Wahrheit zeigen und das Verhalten der Zuschauer überwachen, wie sie George Orwell beschreibt, sind mittlerweile Realität geworden. (Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen)

Wie diese Überwachung im Einzelnen aussieht, kann sehr schön an Apples Patentantrag: 20100207721 erkannt werden, gegen den Google Streetview ein echter Chorknabe ist.
Weiterlesen

Gesundheit auf allen Ebenen

Robert BetzDer Keim ist nichts, das Milieu ist alles……oder so ähnlich, dieser Ausspruch ist schon seeeehr lange bekannt.

Zuerst wird die Seele krank, dann der Körper. So ist es immer. Bist du aus dem Gleichgewicht, von deinem Lebensweg abgekommen und du drohst dein großes Ziel, das deinem Leben erst Sinn verleiht, aus den Augen zu verlieren, dann meldet sich deine Seele. Erhörst du ihre Botschaft über längere Zeit nicht, gibt sie dir auf anderem Wege die Chance dein Leben zu ändern. Dies geschieht durch Begegnungen, <!Unregelmäßigkeiten, –> (Krankheit als Weg, Thorwald Dethlefsen – Schicksal als Chance, ….R. Dahlke, Louise Hay,…..) Je weniger empfänglich für die Stimme der Seele, desto schlimmer wird es dich treffen.

Für Einsteiger ins Thema geeignet: Robert Betz.

Seine Vorträge, Videos und Seminare sind vergnüglich und lehrreich. Hier nur ein kleiner Auszug:

Was du an dir selbst oder anderen ablehnst, dem gibst du Macht und ziehst es weiter an – Erlaube dir, dich schwach und ohnmächtig fühlen zu dürfen
Solange wir nicht alle Aspekte (Eigenschaften, Gefühle) in uns anschauen, annehmen und ihnen mit Liebe und Annahme begegnen, verstärken wir diese und ziehen Menschen an, Weiterlesen