Unruhen bei Neonazi- und Antifa-Märschen in Deutschland

полиция германия полиция антифашисты германия антифашисты берлин демонстрация полиция столкновения

 Foto: EPA

STIMME RUSSLANDS Zwei Polizisten haben bei einem Neonazi-Marsch und einem Gegenmarsch der Antifaschisten und linksradikalen Bewegungen im süddeutschen Göppingen Traumata erlitten.

Die Linken bewarfen die Polizisten mit Flaschen und Steinen, während diese Auseinandersetzungen zwischen den beiden Gruppen verhinderten. Die Linksradikalen legten den Eisenbahnbetrieb in der Stadt teilweise lahm, indem sie auf die Gleise rannten und auf einer der Eisenbahnspuren sogar Autoreifen anzündeten. Das alles taten sie, um die Ankunft der Neonazis in der Stadt nicht zuzulassen.

Quelle: http://german.ruvr.ru/news/2013_10_12/Unruhen-bei-Neonazi-und-Antifa-Marschen-in-Deutschland-7176/

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmerkung der Redaktion!
Dieses Land wird immer wieder mit solchen Meldungen verdummt.
Beide Seiten sind vom System installiert, um die Menschen zu
spalten. Wann wird es auch in Deutschland mal Hirn regnen, 
frage ich mich ehrlich besorgt!